23. August 2013 - Annette Ulpins

Begrenzte Konto

Von: Unsere Paypal – e-notice@e.p-p.de
Betreff: Begrenzte Konto

Liebe Monika Mustermann PayPal,
Ungewöhnliche Kontobewegungen haben es notwendig gemacht Ihr Konto einzugrenzen bis zusätzliche Informationen zur Überprüfung gesammelt werden.

Zur Zeit haben Sie nur begrenzten Zugang zu Ihrem Pay Pal Konto. Wir bitten Sie daher die von uns angeforderten Kontodaten zu enrneuern.

Bitte klicken Sie hier »

Copyright © 1999-2013 PayPal. Alle Rechte vorbehalten.
PayPal Pty Limited
ABN #9#3 #1#1#1 #1#9#5 #3#8#9 (AFSL 2056899595)

—————————————————————-
Ops, dieses mal werde ich doch tatsächlich mit dem realen Namen angeschrieben, aber in schlechtem Deutsch. 😉 Der Link leitet auf die Seite:
„http://bataora.com.au/_notes/object3.de/objec3.de/object3.de/de/.9d4f47e6389393e534a5e8a8f2/cgi-bin/webscrcmd=_login-run&dispatch=5885d80a13c0db1f8e263663d3faee8dc60d77e6184470d51976060a4ab6ee74.php“ die wirklich und ganz offensichtlich nichts mit PayPal zu tun hat. Die Internetkriminellen haben eine perfekte PayPal Seite nachgemacht und der Phishing-Betrug lässt sich nur an der Internet Adresse erkennen bzw. auch an der Mail mit schlechtem Deutsch. Dies wäre die korrekte Adresse: https://www.paypal.com/de/cgi-bin/webscr?cmd=_home mit grüner Verschlüsselung.




PayPal, ClickandBuy und Kreditkarten internetbetrug / Phishing /