Kontakt

aktualisiert am 10.8.2019

Leider mussten wir aufgrund einer üblen Spam-Bombe von Anonymus dem Porno-Erpresser das Kontakt-Formular sperren. Dies betrifft derzeit auch teilweise die Kommentar-Funktion. Sie können aber gerne bei Bedarf eine Mail schicken.

Mail: annette.ulpins(klammeraffe)gmx.net

Ersetze: (klammeraffe) durch das @-Zeichen, um meine E-Mail-Adresse zu erhalten.

Aber bitte unterlassen Sie es uns per Briefpost, Telefon oder Mail zu drohen, dass wir Ihnen keine Spams mehr schicken sollen!  Wir sammeln keine Mailadressen und verschicken keine Newsletter, sondern informieren nur hier im Blog über Spammails, Spammer, Betrüger und sonstige WWW-Abzocker. Irgendwie scheinen das einige Besucher noch nicht so recht geschnallt zu haben. Und ich empfehle, sich einfach mal die Absender ihrer Spammails anzuschauen. Also, wer lesen kann ist klar im Vorteil!