✉ Nachricht auf Warteschleife

Betreff: ✉ Nachricht auf Warteschleife
Von: Chris – news@intonemailing.de

 

Interactive One präsentiert vom Newsletter abmelden

 

Falls dieser Newsletter nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier.

 

Hier Ankilcken Gratis-Weissagung

 

Verehrter Marie, heute habe ich das Gefühl dass Sie Hilfe brauchen…

 

Während meiner nächtlichen Meditationsstunde hat sich etwas sehr klar in meinem Geist geformt:

 

Das Bild einer Person die anscheinend meine Hilfe braucht.
Ein Name: Marie.
Und die E-Mail Adresse an die ich diese Botschaft geschickt habe

 

SIND SIE, Marie,
DIE PERSON DIE IN MEINER VISION ERSCHEINTE?

 

Brauchen Sie wirklich meine Hilfe? Wenn dem so ist, stehe ich zu Ihrer Verfügung. Jetzt biete ich Ihnen eine Gratis-Weissagung an, mit der ich hoffe Ihre Ängste und Besorgnisse lindern zu können…

 

Und gerade auf dies bezogen: sind Ihre Probleme emotionaler, finanzieller, beruflicher Natur, haben Sie Zweifel über Ihre Zukunft?

 

WAS AUCH IMMER DAS PROBLEM IST…
ICH KÖNNTE IHNEN HELFEN, Marie

 

Es ist schon mehr als 30 Jahre her dass ich meine hellseherische-Gabe demjenigen zu Diensten stelle der sie ersucht: wichtige Prominente (deren Namen mir nicht erlaubt ist preiszugeben), Polizeibeamte, Politiker, Ärzte, Juristen… Personen die mehr als 200 Euro für meine Hilfe und Rat bezahlen. Vielleicht haben Sie mich irgendwann in einer meiner häufigen Mitwirkungen in Fernseh-Sendungen gesehen…

 

Aber ich helfe auch uneigennützig Menschen wie Sie. Zu seiner Zeit erhielt ich die Gabe des Hellsehens und muss es nun weitergeben. Daher, wenn ich ein so klares, mächtiges Bild habe wie es in Ihrem Fall war, fühle ich mich in der Verpflichtung Ihnen eine Weissagung kostenlos anzubieten. Das ist was ich gerade mit Ihnen mache…

 

ICH BIETE IHNEN MEINE GRATIS-WEISSAGUNG AN:
KLICKEN SIE OBEN DEN BUTTON ODER KLICKEN SIE HIER AN

 

Ich bitte Sie nur um Eines: wenn Sie keine Hilfe brauchen. wenn Sie glauben das meine Gaben Ihnen nicht nützlich sein werden, wäre ich Ihnen sehr dankbar wenn Sie erlauben würden, dass eine andere Person von diesen Angebot profitieren könnte. Meine hellseherischen Gaben verlangen von mir große Beanspruchungen und mir wäre lieber es bei denjenigen anwenden zu können die es in Wahrheit brauchen.

 

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

 

Hier Ankilcken Gratis-Weissagung

 

Dieses Angebot ist eine kommerzielle Anzeige des Werbekunden. Bei Fragen zu den beworbenen Produkten bzw. Dienstleistungen wenden Sie sich bitte direkt an den Anbieter. Falls Sie keine weiteren Newsletter an funny1305@gmx.net erhalten wollen, klicken Sie bitte auf: Abmelden | Kundenservice | Impressum

 

Dieser Newsletter ist ein kostenloser Service der Interactive One GmbH • Sieglitzhofer Str. 9 • D-91054 Erlangen
Tel: 0800 – 589 23 84 • Fax: 0800 – 589 23 85 (aus Deutschland kostenlos).

—————————————————————————
Ist ja süss…Obwohl sich Chris so sehr um mein Wohlbefinden sorgt, hat er mich nicht einmal selbst angeschrieben, sondern dieser nervige Spam E-Mail Dienst: “Interactive One”, den ich sowieso inzwischen aus den meisten meiner Postfächer verbannt habe. Und da sieht man auch, dass gaaaanz wervolle Informationen dadurch verloren gehen können, denn mein Name ist nicht Marie. Vielleicht hat Chris auch seine Glaskugel nicht richtig geputzt.

Ich habe mir die Seite von Chris angesehen, was ich allerdings nicht empfehlen würde, wenn Sie nicht über ein erstklassiges Schutzprogramm verfügen.

Die Seite auf der Chris unentwegt in einem Video redet, ist für mich uninteressant. Die Nutzunbgsbedingungen sind da wesentlich aufschlussreicher und hier einige wichtige Passagen aus dem Machwerk, welche ich kommentiere:

Die Unterscheidung der Form wird in jedem Fall derart erfolgen, dass es keine Zweifel darüber geben kann.

Die gebotene Information, sei es kostenlos oder durch Spende und/oder Zahlung beglichen, darf auf keinem Fall als eine Beratung medizinischer, legaler, immobilienbezogener, psychologischer, seelischer, wirtschaftlicher/finanzieller oder sonstiger Art betrachtet werden. Sie darf auch nicht als einfache Grundlage zur Entscheidungsnahme genutzt werden. Sie darf nicht den Rat anderer Fachleute ersetzen. Die Natur dieser Information ist unterhaltsam, spielerisch und kulturell, esoterischer und/oder spiritueller Art, und bietet eine verschiedene Perspektive der Anliegen über die gefragt wird.

Ach ne…bissi happig für eine spielerische Unterhaltung.

Die Bezeichnung “Der Außergewöhnliche Chris” ist eine Handelsbezeichnung und erfunden, und “wahrsagen-chris.com” ist ebenfalls eine Handelsbezeichnung, die zu technischen Zwecken ausgedacht wurde. “Der Veranstalter” ist Eigentümer der Rechte dieser beiden Bezeichnungen.

Wie bitte? Also gibt es diesen gelackten Typ von der Webseite gar nicht?! Na sowas aber auch…

Diese Wahrsagung, wie auch die Information, die direkt über “DIE WEBSITE” zur Verfügung gestellt wird, darf auf keinen Fall als eine Beratung medizinischer, legaler, immobilienbezogener, psychologischer, seelischer, wirtschaftlicher/finanzieller oder sonstiger Art betrachtet werden. Sie darf auch nicht als einfache Grundlage zur Entscheidungsnahme genutzt werden. Sie darf nicht den Rat anderer Fachleute ersetzen. Die Natur dieser Information ist unterhaltsam, spielerisch und kulturell, esoterischer und/oder spiritueller Art, und bietet eine verschiedene Perspektive der Anliegen über die gefragt wird.

AHA, hier noch einmal der Hinweis auf die spielerische Unterhaltung…lobenswert. 😉

Zusätzlich zur Bitte um persönliche Daten, die für die Leistung der Dienste (die Sinn und Zweck dieser Bitte sind) notwendig sind, kann im Verlauf der Registrierung, oder sogar danach, kann dem Benutzer die Beauftragung, stets zusätzlich und als Option, von zusätzlichen Extra-Diensten, Produkten im elektronischen Format und/oder Promotionen, sowohl eigene als auch von Dritten, angeboten werden.

Gleichzeitig, und ebenfalls im Verlauf der Registrierung, oder sogar danach, kann dem Benutzer die Beauftragung, stets zusätzlich und als Option, von zusätzlichen Abonnements (regelmäßige, wiederkehrende Dienstleistungen) oder Promotionen, sowohl eigene als auch von Dritten, angeboten werden.

Etwas verwirrend, aber die Daten gehen an Dritte weiter, die mich dann ebenfalls zuspammen. 🙂

Die Benutzer der “WEBSITE” sind darüber informiert und geben ihre Erlaubnis zum Empfang von Werbung durch “Den Veranstalter”, wie auch, ggf., durch den Sponsoren und/oder Unternehmen mit denen “Der Veranstalter” eine gewerbliche Abmachung getroffen hat, wobei die Werbung immer Produkte und Dienstleistungen, die den Benutzer interessieren könnten, betrifft.

Diese Mitteilung kann durch alle Kanäle, die vom Teilnehmer angegeben wurden, erfolgen: E-Mail, SMS, Telefon oder Post. Um als registrierter Benutzer zu gelten, müssen diese Teilnahmebedingungen akzeptiert und oben genannte Erlaubnis erteilt werden.

AH, es wird konkreter. Ich muss also dem ganzen Werbemüll zustimmen, dass ich mir von dem außergwöhnlichen Chris wahrsagen lassen kann, der eigentlich erfunden ist. Für den unterhaltsamen Spass muss ich auch noch löhnen, wenn ich die größere Menge Spass will.

Des Weiteren, ausgenommen im Falle einer gegenteiligen Anweisung, kann der Benutzer durch die oben genannten Medien, Information und Werbung von anderen Unternehmen oder in Verbindung stehenden Körperschaften, aus folgenden Branchen, die ihn/sie interessieren könnten, erhalten:
Telekommunikation. Freizeitbeschäftigung. Spiele. Gesundheit. Mode. Drogerie. Spielzeug. Musik. Möbel. Gesundheit. Finanzen. Freizeit. Ausbildung. Automobil. NGOs. Beratungsdienste. Reisen. Versicherung. Textilien. Schönheit. Verlag. Esoterik. Großkonsum. Energie. Sammlungen. Wasser. Video. Reinigung. Ernährung. Kosmetik. Treffen und Kontakte.

Eine vollständige Widerrufung an “Den Veranstalter” führt gleichzeitig zur automatischen Stornierung der Benutzerdaten in den Dateien “Des Veranstalters”. Die Daten werden blockiert und ausschließlich zur Sicherstellung der Erfüllung gesetzlicher oder vertraglicher Pflichten aufgehoben.  Die vollständige Widerrufung führt ebenfalls zum Verlust des Benutzer-Status und zur Beendigung des Abonnements, gemäß Angaben von Punkt Vier.

Ne, oder? Wenn ich mit dem ganzen Spammüll nicht einverstanden bin, wird mein Abonnement beim außergewöhnlichen Chris, der nur erfunden ist, beendet? Gehts noch?

Wer jetzt aber noch glaubt, er muss sich vom erfundenen, außergewöhnlichen Chris wahrsagen lassen, nur zu! 😉




Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins

Du findest mich auch auf Google+