𝗪𝗶𝗰𝗵𝘁𝗶𝗴𝗲𝗿 𝗦𝗶𝗰𝗵𝗲𝗿𝗵𝗲𝗶𝘁𝘀𝗵𝗶𝗻𝘄𝗲𝗶𝘀 ! – von Klarna – ist Betrug

Achtung Phishing!

Betreff:

𝗪𝗶𝗰𝗵𝘁𝗶𝗴𝗲𝗿 𝗦𝗶𝗰𝗵𝗲𝗿𝗵𝗲𝗶𝘁𝘀𝗵𝗶𝗻𝘄𝗲𝗶𝘀 !
Von:

Klarna

noreply@e.klarna.com

Sehr geehrter Kunde,
Urn der betrugerischen Verwendung von Bankkarten im Internet entgegenzuwirken, verfügt die Deutsche Kreditbank AG über ein neues Zahlungskontrollsystem. Dieser Service ist völlig kostenlos.

Unser System hat festgestellt, dass Sie Ihren “TAN2go”. -Dienst reaktivieren müssen. Klicken Sie auf den sicheren Link, um Ihren Dienst wieder zu aktivieren :

Reaktivierung starten

Viele Grüße
deine DKB


Der Link führt auf die Betrugs-Webseite “https://bank-dkb.ru/ejRtM2g0N…” die der Klarna-Seite ähnelt. Es wird bereits eine Warnung ausgegeben.

Website-Status:

Verdächtig!

https://bank-dkb.ru/ejRtM2g0NTRqNGw0YjQwNms0bTVzMnI0cDVwNG81bTRwNGo0bzR5M3c1b

DRmNHA1aTQ1NHMyYzRtNTgzNzRyNTc0bzJoNWE0MTMzMzI0eTI4NDAzNjR6MngyMjM1Mw==/

Diese Website erscheint uns etwas verdächtig, deshalb haben wir sie vorsichtshalber gekennzeichnet. 

Phishing- und Betrug-Mails erkennen:

-Der Text ist oft etwas wirr, was auf ein Übersetzungsprogramm hinweist.
-Die Mail enthält keine persönliche Ansprache und/oder falsche Daten
-Eine persönliche Ansprache mit korrekten Daten. Diese stammen aus gehackten Online-Shops, Gewinnspielen, Foren-Einträge, Impressen oder sind gekauft. Es ist nicht schwer an Daten zu kommen.
-Von den Kriminellen wird auf Dringlichkeit hingewiesen. Folgende Worte werden gerne genutzt: Verifizierung, dringende Mahnung, sofort, -Sperrung, Sicherheitsprüfung, Inkasso und Mahnung.
-Viele Schreib- und Grammatikfehler.
-Falsche Umlaute und Sonderzeichen.
-Oft sind es hohe Rechnungssummen, die den Empfänger erschrecken sollen. Ziel ist es, dass der Empfänger den beigefügten Anhang öffnen, damit Schadprogramme unbemerkt auf den Rechner geladen werden.
-Den Hinweis: weitere Daten, AGB’s, Widerrufs-Fristen etc. finden Sie in beiliegendem Anhang. So locken die Cyber-Kriminellen die Nutzer auf Internet-Seiten, oder verleiten zum Öffnen eines Anhanges.
-Die Betrugs-Mail kommt von einem seltsamen Absender, der nicht mit der angegebenen Firma, Bank etc. zusammen passt.
-Mehrere Empfänger-Adressen sind mit der eigenen Mail-Adresse sichtbar und ähneln sich zum Teil.

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.