Wundertüten und Kugelschreiber

Wundertüten füllen
In eine vorgefertigte Wundertüte werden kleine Spielzeuge bzw. Überraschungen eingelegt. In der Regel sollte dies eine recht einfach zu bewältigende Arbeit sein. Wichtig ist natürlich das man die genaue Anzahl an Spielzeugen nicht verwechselt und mit der nötigen Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit vorgeht. Diese leichte Beschäftigung wäre sicherlich ideal für Frauen, Mütter oder Familien die von Zuhause arbeiten wollen.

Kugelschreiber montieren

Aus mehreren Einzelteilen werden Kugelschreiber zusammengebaut. Kugelschreiber die in Heimarbeit montiert werden sind in der Regel sehr hochwertig und von ausgezeichneter Qualität. Daher erklärt sich auch das relativ hohe Entgelt welches man als Heimarbeiter für das montieren der Kugelschreiber bekommt.

Beim zusammenbauen ist darauf zu achten, das die Schreibermine ohne Gewalt in das dafür vorgesehene Gehäuse eingesteckt wird. Es ist wichtig beim verschließen das Schraubgewinde der Hülle nicht zu überdrehen. Die Kugelschreiber die in Heimarbeit montiert werden bestehen in der Regel meist aus 5-8 Einzelteilen.

————————————————————————————————————————————

Klingt beides sicher nicht schlecht, aber es ist eine Abzocke allererster Güteklasse. Die Produkte müssen Sie erst kaufen werden und sie werden angeblich wieder zurückgenommen. Die Realität ist eine andere… Was nicht genau mitgeteilt wird ist, dass die Produkte selbst weiterverkauft werden müssen!

Und ehrlich… ist die Fabrikation noch dermaßen in der Steinzeit, dass dieses Zeugs doch tatsächlich von Hand montiert werden muss? Bei einem hochwerigen Kugelschreiber kann ich das Gewinde ziemlich fest zudrehen und der besteht auch nicht aus fünf bis acht Einzelteilen. Hände weg von solchen Dingen, denn es kostet nur das letzte eigene Geld und kaufen wird diesen “Schrott” sowieso niemand. Aber event. erbarmen sich ja die Familie und einige gute Freunde. Auch beim Wundertüten-Befüllen ist es nicht anders. Warum sollte jemand diese Teile von Hand befüllen lassen, wenn die Maschinen nur einen Bruchteil kosten.

Kaum zu glauben, dass es tatsächlich noch viele Leute gibt, die darauf hereinfallen.

Oft sehen die Angebote für einen Nebenjob oder Heimarbeitsplatz seriös aus und sind nicht auf den ersten Blick als Abzocke zu erkennen. Gehen Sie immer von folgender Grundregel aus:

Haken Sie alles ab, wo im Voraus Geld von Ihnen verlangt wird und das ausnahmslos.




Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins

Du findest mich auch auf Google+