Bestätigung ihres Amazon-Kontos nötig

Vorsicht Phishing!

Betreff: Bestätigung ihres Amazon-Kontos nötig
Von: Amazon.de – hbtsg8jzfhdbndickq7@marketplace.amazon.de

Guten Tag,

bei Amazon.de nehmen wir die Sicherheit Ihrer Daten und Ihre Privatsphäre sehr ernst. Im Rahmen einer Routineüberprüfung haben wir im Internet eine Liste mit E-Mail-Adressen und dazugehörigen Passwörtern entdeckt. Diese Liste steht zwar in keinerlei Verbindung zu Amazon, aber wir wissen, dass viele Kunden die gleichen Passwörter auf verschiedenen Websites verwenden. Wir glauben, dass sich Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort auf der im Internet veröffentlichten Liste befanden und haben deshalb Ihr Amazon.de-Passwort als Vorsichtsmaßnahme zurückgesetzt. Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten, aber wir wollen Sie und Ihr Amazon.de-Kundenkonto mit dieser Maßnahme schützen.

Um wieder Zugang zu Ihrem Kundenkonto zu erhalten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Klicken Sie auf Konto wiederherstellen und geben sie das von Ihnen zuletzt verwendete Passwort ein.

Mithilfe dieser Kontrolle können Sie ihr Account wiederherstellen.

Sich als Inhaber Ihres Kontos zu identifizieren.

Konto Wiederherstellen

Freundliche Grüße

Ihr Amazon.de KundenService

Für Fragen rund um Ihre Amazon.de VISA Karte nutzen Sie bitte das Kontaktformular, welches auf www.lbb.de/amazon unter dem Menüpunkt „Kontakt” hinterlegt ist.




Impressum

© 2019 Landesbank Berlin AG


Schon an der Absender-Adresse dürfte leicht zu erkennen sein, dass diese Betrugs-Mail nicht von Amazon kommt.

Der Link leitet auf die Phishing-Webseite „www.konten-websicherheits2-aktualiseren.com

Sobald Sie Ihre Daten angegeben und bestätigt haben, gehe diese direkt zu den Online-Kriminellen, welche sofort Ihr komplettes Konto übernehmen.

Author: Annette Ulpins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.