Betrug – Glückwunschspende wurde an Sie vergeben – von CADENA ADENA VINUEZA RAMIRO ANIBAL

Scam / Vorschussbetrug

Betreff:

Glückwunschspende wurde an Sie vergeben

Von: “CADENA VINUEZA RAMIRO ANIBAL” <RACADENA@puce.edu.ec>

Ich bin * Azim Hashim Premji *, ein indisches Wirtschaftsmagazin, Investoren und Philanthropen. Ich bin Vorsitzender von Wipro Limited.

Ich habe 25 Prozent meines persönlichen Vermögens Anwendungen. Und ich habe auch den Rest von 25% versprochen verschenken im Jahr 2019. Ich habe mich entschlossen, Ihnen 1,000,000.00 zu geben Spende Euro *. Wenn Sie sich für meine Spende interessieren, Kontaktieren Sie mich für weitere Informationen. Ich will es auch Sie sind Teil meiner gemeinnützigen Stiftung, sobald Sie das Geld bekommen

damit wir die Armen versöhnen können Helfen
Sie können auch mehr über mich über den folgenden Link lessen

https://en.wikipedia.org/wiki/Azim_Premji

Kontaktieren Sie sie per E-Mail für weitere Informationen:
premiji@protonmail.com
Dein
CEO Wipro Limited


Den Link von Wikipedia hätte ich als Betrüger nicht unbedingt mitgeteilt. 🙂

Der Gute spendet zwar, allerdings nicht gerade per Spam querbeet. Aus Wikipedia übernommen:

Premji startete mit einer Spende in Höhe von 2,2 Milliarden US-Dollar an die Azim Premji Foundation, die sich auf Bildung in Indien konzentrierte.

Hier ein Passus direkt von Wikipedia:

Spam-E-Mails verweisen manchmal auf diese Wikipedia-Seite und behaupten, dass der Empfänger der E-Mail Geld erhält. – Betrug!


 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.