Betrug – Hallo – von Dr Awase

5
(1)

Scam / Vorachussbetrug

Betreff:

Hallo

Von:

Dr Awase – dr.awasespellhome@gmail.com

HINWEIS: Wenn Sie diese Nachricht in Ihrem Spam- / Massenordner erhalten haben, empfehlen wir Ihnen (François Pinault), sie aufrichtig zu behandeln. Dies liegt an den von Ihrem Internetdienstanbieter implementierten Einschränkungen.
***********************************************

Hallo, ich bin persönlicher Assistent von Herrn François Pinault. Er hat Ihnen eine Spende im Wert von £800,000.00 Pfund geleistet. Sie können sein Profil auf Wikipedia oder Forbes überprüfen:
https://www.forbes.com/profile/francois-pinault/
oder
https://en.wikipedia.org/wiki/François_Pinault
Für weitere Informationen kontaktieren Sie ihn bitte so schnell wie möglich unter dieser E-Mail: francoispinault1936@outlook.com

Dein,
Vielen Dank






Hallo mein Vielen Dank.

Interessant… François_Pinault ist Franzose und sein Vermögen wird in US-Dollar klassifiziert. Die Familie spendete 109 Millionen US-Dollar für den Wiederaufbau der Kathedrale Notre Dame nach dem Brand im April 2019. Franzose mit Leib und Seele.

Weshalb sollte er plötzlich eine wilde Spende per Spam in Pfund leisten… Mal ehrlich, glaubt jemand den Scheiss?! Anscheinend ja, sonst wären Sie nicht hier gelandet. Naja, immernoch besser, als gleich Kontakt mit dem Kriminellen aufzunehmen. 🙂

Um auf so einen Betrug hereinzufallen, müssen immer 3 Faktoren zusammen kommen:

 

Leichtgläubigkeit
Beeinflussbarkeit
Gier

Für den Umgang mit derartigen Angeboten empfiehlt die Polizei:

· Nie antworten! Ihr Briefkopf, Ihre E-Mail-Adresse oder Kontonummer könnten für weitere kriminelle Taten missbraucht werden.
· Die Ihnen übersandten Angebotsschreiben oder E-Mails müssen Sie der Polizei nicht weiterleiten; gleichartige Angebote liegen bereits tausendfach vor.
· Werfen Sie den Brief weg oder löschen Sie die E-Mail!
· Sollten Sie bereits unmittelbaren Kontakt mit den Anbietern aufgenommen oder gar Zahlungen geleistet haben, erstatten Sie Strafanzeige bei Ihrer örtlichen Polizeidienststelle! Zu Ihrer Sicherheit, falls die Betrüger die persönlichen Daten für weiteren Betrug verwenden, auch wenn Sie Ihr Geld nicht zurückbekommen.


Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.