Betrug – Ihr 3-D Secure Konto wurde gesperrt

Achtung Phishing!

Betreff:

Ihr 3-D Secure Konto wurde gesperrt

Von: Postfinance –

Service.webmailch@postfinance.ch

 

Sie erhalten diese E-Mail, weil ein neues Passwort für Ihr PostFinance 3D-Secure angefragt wurde. Wurde diese Anfrage nicht durch Sie vorgenommen, rufen Sie bitte unverzüglich die Telefonnummer +41 58 918 84 11 an. Wir werden uns umgehend darum kümmern.

Um ein neues Passwort für 3D-Secure zu setzen, klicken Sie bitten auf folgenden Link:

https://www.p‏o‏s‏t‏f‏i‏na‏n‏c‏e.c‏h/reset-password/link-verification?lang=de&token=u2f1mso67

Bitte beachten Sie, dass der Code aus Sicherheitsgründen nur für die laufende Anfrage gültig ist.

Nachdem Sie Ihre Karte Passwort geändert haben, können Sie sich wie gewohnt mit Ihrer E-Mail-Adresse (Benutzername) und Ihrem Passwort im PostFinance einloggen.

Freundliche Grüsse

PostFinance AG
Kundendienst


Also da müssen die Betrüger noch ein wenig lernen.

Gestern kam von diesen “Herzchen” bereits eine Mail und das kam dabei heraus, als ich die Seite anschauen wollte.

Heute kam diese Meldung:

verboten

Sie haben auf diesem Server keine Berechtigung, auf / wp-includes / pomo / postf (2) /postf/weclome.html zuzugreifen.

Darüber hinaus ist ein 403 Forbidden-Fehler bei dem Versuch aufgetreten, ein ErrorDocument zu verwenden, um die Anforderung zu verarbeiten.


Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Author: Annette Ulpins