Betrug – Meine Liebste – von Tony Manssa

5
(1)

Scam / Vorschussbetrug!

Betreff:

Meine Liebste

Von:

Tony Manssa – skodjo1@gmail.com

 

Meine Liebste,

Ich bin Rechtsanwalt von Rechtsanwalt Tony Manssa. Ich bitte Sie um
Ihr Vertrauen, um den Erbschaftsfonds meines verstorbenen Kunden mit
der Staatsangehörigkeit Ihres Landes zu beantragen, der viele Jahre
hier in Lome, Republik Togo, gelebt hat, bis er leider mit seinem Tod
starb ganze Familie in Autounfall, er trägt den gleichen Nachnamen mit
Ihnen. Ich habe nach seinen Familienangehörigen gesucht, um sein
Vermögen zu repatriieren, aber um erfolglos zu sein. Daher ist mein
Kontakt zu Ihnen, dass Sie als offensichtlicher Erbe (Next of Kin)
auftreten, um sein Vermögen im Wert von 4.500.000,00 USD zu erhalten,
das er vor seinem Tod bei einer Bank hinterlegt hat. Könnten Sie den
oben genannten Betrag auf Ihr Bankkonto überweisen können?

Freundliche Grüße
Rechtsanwalt Tony Manssa
Hauptanwalt.
Lome – Togo


Interessant… Und wie ist denn nun mein Name?

Klassischer Vorschussbetrug

Bei diesem Betrug ist der Ablauf  immer identisch. Als erstes wird ein Geldbetrag in Aussicht gestellt. Das geht von Erbschaften über Geschäftsvorschläge, Fonds, Gewinne bis zu Kreditvergaben. Allerdings muss man, um in den Genuss des Geldes zu kommen, in finanzielle Vorleistung treten, z.B. Notargebühren, Schmiergelder, spezielle Versicherung… usw. Egal wie auch immer, man wird keinen einzigen Cent der versprochenen Summe zu sehen bekommen. Hat man erst einmal etwas gezahlt, wird so lange Geld von den Betrügern  gefordert, bis wirklich gar nichts mehr zu holen ist. Und das Schlimme – es fallen noch genug Opfer auf diese Art Betrug herein.

 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.