Betrug – WEBDAV heinweis von der Telekom!

0
(0)

Achtung Phishing!

Betreff:

WEBDAV heinweis von der Telekom!

Von:

Telekom – hanszbork@t-online.de

Lieber kunde

Ihre Webdav-Verbindung wurde unterbrochen, weil ein vorübergehender Fehler (perm.syn-
tax4.2.2) aufgrund einer Virenbedrohung in Ihren Cookie-Einstellungen registriert wurde.

Folgen Sie dem Link, um diese Bedrohung rückgängig zu machen t-online.de/m_webdav.jsp
und melden Sie Ihre E-Mails von einem anderen nicht autorisierten Zugriff ab.

Die Privatsphäre und Sicherheit unsere Benutzer ist uns wichtig.

Mit freundlichen Grüßen,

Deutsche Telekom GmbH


Der Link leitet auf die Webseite “http://2m.ma/ar/” und mit der Telekom hat sie echt nicht viel zu tun. 🙂

 

Viel Erklärung braucht es zum Glück nicht.

Bitte beachten Sie, dass der Versender diese Mail nicht der reale Versender ist. In der Regel sind dies Phantasie-Namen oder gehackte Mail-Accounts, die als Spam-Schleudern missbraucht werden.

Sollte Ihnen der Absender persönlich bekannt sein, informieren Sie ihn bitte, dass sein Postfach eventuell gehackt wurde.




 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.