Der neue Jeep® Compass

0
(0)

Achtung Spam!

Betreff: Der neue Jeep® Compass
Von: Abenteuer? – news@intonemailing.de

Sie erhalten dieses Mailing, weil Sie sich bei unseren Aktionsseiten oder der unserer Werbepartner mit der Email-Adresse eingetragen haben. Verantwortlich für den Inhalt der Mail ist der jeweilige Anbieter, bitte kontaktieren Sie diesen wenn Sie Fragen zum Angebot haben. Dieser Newsletter ist ein kostenloser Service der Interactive One GmbH, Sieglitzhofer Str. 9, D-91054 Erlangen

 

Heute schon wieder etliche Spams von der Interactive One GmbH. Ist recht bekannt für ihren E-Mail Service und spamen im Auftrag ihrer Kunden. Anscheinend wissen aber viele Kunden nicht, wie negativ das beim Verbraucher ankommen kann. Normalerweise lösche ich die Werbemails immer sofort von diesem “Verein”. Allerdings mag ich Jeeps und heute habe ich mir die Werbung etwas genauer angeschaut.

Der Link führt auf die Webseite “http://www.jeep-compass.ch/” was aber keine Verkaufsseite ist, auch wenn es auf den ersten Blick so wirkt. Also bitte nicht gleich die Daten ausfüllen, um:

  • Unverbindliche Probefahrt vereinbaren
  • Einen kostenlosen Prospekt anfordern
  • Eine unverbindliche Offerte anfordern

Nicht nur, dass die Daten unverschlüsselt gesendet werden, es wird auch auf die AGB’s hingewiesen, welche zu bestätigen sind. Allerdings sind die ABG’s sie seltenst gelesenen Informationen und das ist ein klarer Verbraucher-Fehler. Hinterher ist das Geschreie groß, wenn einiges nicht passt. Also was glauben Sie was jetzt kommt?! Richtig…das Wichtigste aus den AGB’s der Webseite. 🙂

 

Ich habe die Informationsschrift zum Datenschutz gelesen.

Ich stimme zu

  • dass meine personenbezogenen Daten von FCA Switzerland SA zu den unter Punkt b) angegebenen Marketing- und Werbezwecken verarbeitet werden unter Verwendung der in der Informationsschrift angegebenen Verfahren, d.h. in Papierform, mittels elektronischer und telematischer Hilfsmittel bzw. Verfahren und insbesondere per Post oder mittels E-Mail, telefonisch (auch über automatische Anrufe, SMS, MMS usw.) und per Telefax sowie jegliche andere Form von elektronischem Kommunikationskanal (z.B. Websites oder Apps für Smartphones).
  • dass meine personenbezogenen Daten von FCA Switzerland SA wie unter Punkt c) angegeben zur Erstellung eines Profils bezüglich – insbesondere, aber nicht ausschliesslich – Konsumverhalten und Konsumneigung, Fahrstil und Website-Nutzung verarbeitet werden.
  • dass meine personenbezogenen Daten Dritten mitgeteilt werden, die mit FCA Switzerland SA sowie ihren Partnern verbunden sind. Die Mitteilung erfolgt für die Verarbeitung zu den unter Punkt d) angegebenen Marketing- und Werbezwecken und zwar mit den in der Informationsschrift angegebenen Verfahren, d.h. in Papierform, mittels elektronischer und telematischer Hilfsmittel bzw. Verfahren und insbesondere per Post oder mittels E-Mail, telefonisch (auch über automatische Anrufe, SMS, MMS usw.) und per Telefax sowie jegliche andere Form von elektronischem Kommunikationskanal (z.B. Websites oder Apps für Smartphones).
  • Durch Anklicken von SENDEN bestätige ich, dass ich die unter Punkt a) der Informationsschrift angegebene Dienstleistung angefordert habe, und bestätige meine Zustimmung zur Verarbeitung der Daten für die Zwecke der Dienstleistung und mit den in der Informationsschrift vorgesehenen Verfahren, einschliesslich der eventuellen Datenverarbeitung in den EU-Ländern oder Ländern ausserhalb der EU.

Informationsschrift

DATENSCHUTZ BEI DER FCA SWITZERLAND SA

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. 

Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die FCA Switzerland SA hält sich deshalb bei der Bearbeitung der personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen sowie die wir über Sie als Kunden erfassen, strikt an alle anwendbaren gesetzlichen Vorgaben (insbesondere das Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992, DSG). 

Wir möchten Sie hiermit darauf aufmerksam machen, dass Ihre personenbezogenen Daten (insbesondere Name, Adresse, allenfalls Fahrzeugdaten, Art und Datum einer eventuellen Reparatur Ihres Fahrzeugs) zum Zwecke der Vertragsabwicklung, der Kundenbetreuung, Kundenzufriedenheitsbefragungen sowie für Marketingzwecke (insbesondere Statistik, Prospekt- und Angebotsversand, optimierte Servicequalität) bearbeitet, d.h. gesammelt, geordnet und gespeichert werden.

Ihre persönlichen Daten werden zu den vorgenannten Zwecken auch an Importeure, Hersteller, andere Fiat-Händler oder (direkt oder indirekt) an andere Parteien, die für FCA Switzerland SA Daten bearbeiten, weitergegeben. Importeure, Hersteller, Händler oder solche Drittparteien können ihren Sitz im Ausland haben und dabei in Ländern, die unter Umständen über ein niedrigeres Datenschutzniveau als die Schweiz verfügen (z.B. USA).

FCA Switzerland SA und die vorgenannten weiteren Parteien können Sie anschliessend unter anderem für Kundenzufriedenheitsbefragungen und Marketingzwecke in gedruckter oder elektronischer Form kontaktieren.
Mit Ihrer Nutzung unserer Website geben Sie Ihr Einverständnis für die beschriebene Bearbeitung Ihrer Daten ab.

Schliesslich möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie im Rahmen dieser Datenbearbeitung und gemäss den Bestimmungen des DSG unter anderem folgende Rechte haben bzw. ausüben können:

a) Ein Informationsrecht über die Modalitäten und Zwecke der Datenbearbeitung;
b) Das Recht, sich einer widerrechtlichen Verarbeitung zu widersetzen;
c) Das Recht auf Änderung oder Berichtigung falscher oder nicht mehr aktueller Daten;
d) Das Recht auf Löschung der personenbezogenen Daten.

© FCA Switzerland SA 2015.

Folgender Passus hat mir ganz besonders gefallen:

Wir nehmen den Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Die FCA Switzerland SA hält sich deshalb bei der Bearbeitung der personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen sowie die wir über Sie als Kunden erfassen, strikt an alle anwendbaren gesetzlichen Vorgaben (insbesondere das Bundesgesetz über den Datenschutz vom 19. Juni 1992, DSG). 

Da sieht man mal wieder ganz deutlich, was gesetzlich vom personenbezogenen Datenschutz zu halten ist. 🙂

Nicht immer tragen die Spamer die alleinige Verantwortung. Es gibt da nämlich auch den Nutzer, der ziemlich blauäugig mit seinen Daten im WWW umgeht. Spamer sind zwar nervig ohne Ende, aber Betrüger sind sie deshalb nicht. Ein Grund mit, weshalb das noch so gut funktioniert.

Und wenn Sie etwas über den “Jeep Compass” wissen möchten, es gibt unzählige seriöse Info-Seiten im WWW. Dazu braucht es sicher keine Anfoderung bei einem dubiosen Spamer.




Diese Artikel von mir, könnten Sie auch interessieren



Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share: