Die zukunftssichere SIP-Trunk Technologie

5
(1)

Sind Sie schon einmal auf den Begriff SIP-Trunk gestoßen? Vermutlich haben Sie sich dabei über Themen wie moderne Telefonanschlüsse oder Voice-over-IP informiert. Erfahren Sie hier, worum es bei den modernen Technologien geht, was sie bedeuten und welche praktischen Vorteile sich für Sie und Ihr Unternehmen durch die Umstellung und Nutzung ergeben.

Unterschiede und Vorteile zwischen ISDN, analog und IP

Bisher funktionierte das Telefonieren getrennt vom Internet, das heißt, Datenpakete wurden über die Internetleitung verschickt und es wurde über das Festnetz telefoniert. Beim IP-Anschluss hingegen werden diese beiden Signale gebündelt. Das bedeutet konkret, dass beide Anschlüsse als Datenpaket über das Internet verschickt werden. Viele Privathaushalte besitzen statt ISDN bereits einen IP-Anschluss und kommunizieren und telefonieren somit über das Internet. Aber auch für Unternehmer ist die Umstellung eine attraktive und zukunftsorientierte Maßnahme. Zu den entscheidenden Vorteilen von IP zählen die Ortsunabhängigkeit, da Sie durch die Internetverbindung praktisch überall mit der Festnetznummer erreichbar sind, des Weiteren entstehen keine zusätzlichen Gesprächsgebühren mit kostenfreien betriebsinternen Telefonaten und günstigen Flatrates. Auch eine klassische Telefonanlage ist nicht mehr notwendig, was Ihnen wiederum mehr Flexibilität verschafft. Ein weiterer Vorteil der digitalen Telefonie ist eine herausragende Gesprächsqualität, was gerade in wichtigen Kundengesprächen besonders wertvoll ist.

SIP-Trunk – was ist das?

Die Abkürzung SIP steht für das englische Wort „Session Initiation Protocol“, ein Internet Protokoll, das 1996 eingeführt wurde. Das Wort Trunk steht in diesem Fall für die Bündelung. SIP regelt und steuert den Auf- und Abbau von Audio und Videoverbindungen bei Voice over IP beziehungsweise Voice-over-IP-Telefonie (VoIP) – kurzum die Telefonie per Internet. Um ein unerlaubtes Abfangen oder Mitlesen von Informationen zu erschweren, bieten Anbieter inzwischen sogar eine verschlüsselte Variante, das sogenannte SIPS (Session Initiation Protocol Secure) an. SIP ist die am meisten genutzte Möglichkeit, von ISDN auf IP umzustellen. Für die Nutzung des SIP-Trunk Dienstes benötigen Sie zum einen eine gute Daten- und Internetanbindung und selbstverständlich auch eine Telefonanlage, die SIP-fähig ist oder zumindest eine Anlage, die dahingehend aufgerüstet werden kann, sodass diese SIP und IP fähig wird. Neuwertige Telefonanlagen sind in der Regel bereits damit ausgestattet. Vorteile dieser Technologie bestehen zum Beispiel darin, dass eine genau benötigte Kanalanzahl buchbar ist und SIP granularer als die herkömmliche Technologie ist.

Lohnt sich die Umstellung auf den SIP-Anschluss?

In der heutigen Zeit spielt die Internetpräsenz eine sehr entscheidende Rolle. Egal, ob als Online-Shop-Besitzer, Arzt, Studierender, Auszubildender und Firmenchef – wer sich im Internet bewegt, stößt auf Bewertungen jeder Art. Auch die reibungslose Kommunikationsfähigkeit nimmt daher einen immer größeren Stellenwert ein, sowohl bei der Privatperson als auch beim Unternehmer. Mittels SIP Trunk erhalten Sie einen Dienst, der die Telefonie über eine IP-Anbindung, zum Beispiel über eine Internetleitung ermöglicht. Vollständige Flexibilität, Kostenreduzierungen, Qualität und höchste Sicherheit gehören zu den zahlreichen Vorteilen dieser neuen Technologie. Während eine normale Telefonnummer bei einem Anruf auf einem SIP Anschluss durchaus sinnvoll ist, ist eine klassische Telefonnummer jedoch nicht mehr verpflichtend – auch dieser Aspekt zählt zu den Vorzügen. Ein SIP Anschluss kann durch Experten in der Regel jederzeit und überall umgesetzt werden, sofern eine Verbindung zum Internet besteht.

 

Photo © plusnet.de

 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.