ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER “MYWOT.COM”

Wir hatten die Tage wieder einmal Besuch auf unserer Webseite. 🙂 Unsere persönliche Meinung, dass es nur wieder dieser “Held vom Erdbeerfeld” Kraftwerk war. Wir können natürlich mit dieser Meinung auch voll daneben liegen…

Ich war heute wieder in den Weiten des WWW unterwegs und mir ist ein Erfahrungsbericht zu Web of Trust, mywot oder einfach nur WOT aufgefallen. Dieser stammt bereits von 2009 und ist die ganzen Jahre bis dato unglaublich und auch erschreckend aktuell.

Quelle: http://www.ciao.de/mywot_com__Test_8564407

“Rufmord for Dummies, Fake dir deine Meinung”

Ich habe selten ein Tool gesehen, mit dem man seinen Nachbarn oder Lieblingsfeind besser diffamieren kan, als dies mit mywot.com möglich ist.
Ausserdem bezweifle ich, dass es bei dem Tool korrekt zugeht.
Kleines Beispiel gefällig?
Man installiere sich MyWOT und rufe dann mal www.evanzo.de auf.
Es wird von MyWOT als “Ausgezeichnet” und in der Farbe grün dargestellt (Stand 06.11.2009).
Aha, also eine vertrauenswürdige Seite und eine Empfehlung für andere?????
Ganz weit gefehlt, denn schaut man hinter die Kulissen und geht auf die Bewertungen, dann sind ausschliesslich schlechte Bewertungen zu sehen.
Wie glaubwürdig ist dann also das Symbol im Browser? Es ist heuchlerisch.

Dieses Tool wird sogar von (privaten) Fernsehsendern angepriesen als Schutz vor Abzocke. Ich halte das für völligen Käse.
Wenn ich ein Unternehmen bin, welches tagtäglich hunderte neue Abzockseiten ins Internet stellt, wie schwer ist es dann für mich, meine Bewertungen in MyWOT so zu manipulieren, dass meine Seiten immer grün erscheinen?

Das Programm ist also definitiv KEIN Schutz vor Abzocke!!!! Bestenfalls geeignet, um seinem ehemaligen Arbeitgeber eins auszuwischen.

Also mein Fazit: MyWOT ist “rottenneighbor.com” fürs Internet, eine “Denunziermaschine”, mit der jeder kleine Onlineshop missliebige Konkurrenten mittels schlechter Kommentare vom Markt mobben kann.

Ganz zu Anfangs waren es wohl missliebige Konkurrenten. Ab 2011 waren es Hass-Bewerter. Heute ist es nur noch einer, aber dieser ist extrem rührig.

Naja, das Ganze hat ja auch etwas Gutes… im Sommerloch oder sonstigen Durststrecken, haben wir wenigstens etwas zum Schreiben. Ich gebe es ja nicht gerne zu, aber es ist immer wieder ein hochklassiger Kontent. Zu erkennen daran, dass unsere diesbezüglichen Artikel innerhalb weniger Minuten ganz vorne in den SERPS erscheinen. Im Normalfall können kleine Blogger von so etwas nur träumen. Danke Kraftwerk, danke mywot!

Diese Artikel von mir, könnten Sie auch interessieren



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins

1 thought on “ERFAHRUNGSBERICHT ÜBER “MYWOT.COM”

Comments are closed.