Ettenna, begrüßen wir Scott

Betreff: Ettenna, begrüßen wir Scott
Von: Kelly Martin – kelly.martinet@outlook.com

Hey Ettenna,

es ist unglaublich zu sehen, dass Sie all das in einem Monat erreicht haben…
machen Sie so weiter…und ich bin mir sicher Sie werden Ihre Ziele erreichen…

Wie geht es Ihren Zielen? Haben Sie diese erreicht.. noch nicht?

Habe mit dem Trading von binären Optionen erst vor einem Monat begonnen.

Ich war zunächst sehr skeptisch weil ich mich nie als Trader gesehen hatte aber jetzt verdiene ich mehr als 500€ pro Tag und kann viel mehr Zeit mit den Jungs und meiner Frau verbringen.

Das System ist ganz einfach: bring die Wahrscheinlichkeiten auf deine Seite. Ich trade jetzt Vollzeit auf 4 verschiedenen Plattformen und es lebt sich so schön, wenn man sich nicht täglich um die Rechnungen sorgen muss. Die einzige Frage ist jetzt noch, wann erreiche ich mein Ziel von 10.000€ Gewinn?

Scott Levi Liverpool

Worauf warten Sie noch?

Ihr,

Kelly
Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen oder Ihre Kontaktdaten ändern.

—————————————————————————-
Mal langsam… ich habe gar nichts in einem Monat erreicht, da ich von diesem “Binären Müll” absolut nichts halte und es für mich persönlich reine Abzocke ist.  Aber nett, dass mir Scott Levi aus Liverpool mitteilt, dass er auf 4 Plattformen gleichzeitig zockt. 😉

Der Link leitet auf die Seite: “http://der-boersen-trick.com/” und will uns wieder einmal weismachen, wie einfach es doch ist, eine Menge Geld ohne viel Aufwand zu verdienen.  Die Seite hat kein Impressum und dafür wird es Gründe geben.

Es werden 2 Trading-Webseiten vorgeschlagen, bei denen man sich anmelden soll und das mit einem Mindestbeitrag von 300 Euro je Anbieter. Naja, Scott aus Liverpool tradet ja gleichzeitig auf 4 Plattformen und was sind schon schlappe 1200 Euro? 😉

Allerdings gibt es noch winzige Kleinigkeiten, die bei diesen Binären Optionen zu beachten sind und die habe ich auf einer Trading-Seite gefunden. Hier einige Auszüge aus den AGB’s:

2 Offenlegung des Risikos

2.1 Das Handeln an Finanzmärkten im Allgemeinen und insbesondere der Kauf binärer Optionen ist spekulativ und extrem risikobehaftet. Der Kunde erklärt ausdrücklich, darüber informiert zu sein, dass geringe Kursschwankungen äußerst kurzfristig auftreten können und er hinsichtlich der erworbenen binären Optionen innerhalb kurzer Zeit hohe Gewinne oder Verluste, aber auch einen Totalverlust auf seine Anlagen realisieren kann. Darüber hinaus erklärt der Kunde, darüber informiert zu sein, dass Gewinne aus Finanzmarkttransaktionen, einschließlich binäre Optionen, nicht garantiert werden können. Aus diesem Grund sollte der Handel mit binären Optionen nur mit „Risikokapital“ ausgeführt werden, bei dem es sich der Definition nach um Mittel handelt, die im Hinblick auf das Überleben und Wohlbefinden des Kunden entbehrlich sind. Es ist Aufgabe des Kunden, abzuwägen, ob der Handel mit binären Optionen seiner finanziellen Position und seinen Anlagezielen entspricht.

Ist sich der Kunde weder der Risiken bewusst, die der Handel mit binären Optionen birgt, noch der diversen Handelsvorschriften und -richtlinien von anyoption, so wird der Kunde hiermit aufgefordert, die Dienstleistungen von anyoption auf dieser Website nicht bzw. nicht weiter in Anspruch zu nehmen.

2.2 Mit der Registrierung auf der Website und der Vornahme von Transaktionen erklärt der Kunde, sich über die nachfolgenden Aspekte, die er studiert und verstanden hat, im Klaren zu sein:

2.2.1 Die auf der Website angebotenen Transaktionen können besonders risikoreich sein, was bei ihrer Vornahme zu berücksichtigen ist.

2.2.2 Der Kunde ist umfassend über den Handel mit Optionen und binären Optionen und die Risiken informiert, die mit dem Optionshandel im Allgemeinen sowie insbesondere mit binären Optionsgeschäften einhergehen. Die Durchführung von Transaktionen erfolgt auf eigene Gefahr des Kunden, der die damit verbundenen Risiken trägt und über die erforderlichen Mittel zur Finanzierung solcher Geschäfte verfügt.

2.2.3 Beim Kauf von binären Optionen könnte der Kunde erhebliche Verluste oder sogar einen Totalverlust realisieren.

2.2.4 Der Kunde hat die Bedingungen für den Erwerb von bzw. den Handel mit binären Optionen vor dem Kauf bzw. Handel gelesen und ist sich darüber im Klaren, welche Konsequenzen ein Erfolg oder Misserfolg haben kann.

2.2.5 Dem Kunden ist bewusst, dass ihm erhebliche Verluste aus Fehlinvestitionen entstehen können.

2.2.6 Der Kunde ist sich weiterhin darüber im Klaren, dass die Lebensdauer von binären Optionen manchmal nur wenige Minuten betragen kann.

2.3 Die Website und die Dienstleistungen von anyoption richten sich ausschließlich an erfahrene Benutzer, die auch bei einem rapiden Kursverlust oder Totalverlust ihrer Anlagen finanziell abgesichert sind. Der Kunde muss sorgfältig abwägen, ob solche Engagements positiv für ihn sind, er über die erforderlichen Mittel dazu verfügt und er mit den Folgen seiner Entscheidung leben kann.




Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins

Du findest mich auch auf Google+