Greetings Sir/Madam

Onlinewarnung – Scam / Vorschussbetrug

Betreff: Greetings Sir/Madam
Von: liberty loan services – liberty172@nexustech.org.in

Greetings Sir/Madam

We specialize in providing equity funding for projects and corporate and Personal loan funding at 3% Interest Rate for duration of 10Years. We also have financial capability to provide early stage funding including fresh cut BG’s, MTN and MT760.

Kindly contact us as we will be looking forward to providing the needed services to you as well as discussing further business with you. We also pay 1% commission to brokers, who introduce project owners for finance or other opportunities.Please get back to me if you are interested for more details through my email: inquirysection488@gmail.com for a private conversation.

Yours faithfully,
Gabriel Christopher

Online-Übersetzung

Grüße, Herr / Frau

Wir sind spezialisiert auf die Bereitstellung von Eigenkapital für Projekte und die Finanzierung von Unternehmen und Privatkrediten mit einem Zinssatz von 3% für die Dauer von 10 Jahren. Wir verfügen auch über finanzielle Möglichkeiten, um eine Frühphasenfinanzierung bereitzustellen, einschließlich frisch geschnittener BGs, MTN und MT760.

Bitte kontaktieren Sie uns, wir freuen uns darauf, Sie mit den erforderlichen Dienstleistungen zu versorgen und weitere Geschäfte mit Ihnen zu besprechen. Wir zahlen auch eine Provision in Höhe von 1% an Makler, die Projektbesitzer für die Finanzierung oder andere Möglichkeiten vorstellen. Bitte wenden Sie sich an mich, wenn Sie an weiteren Einzelheiten interessiert sind, indem Sie meine E-Mail: inquirysection488@gmail.com für ein privates Gespräch.

Hochachtungsvoll,
Gabriel Christopher


Der Ablauf  immer identisch. Als erstes wird ein grßerer Geldbetrag in Aussicht gestellt. Das geht von Erbschaften über Geschäftsvorschläge, Fonds, Gewinne bis zu Kreditvergaben. Allerdings muss man, um in den Genuss des Geldes zu kommen, in finanzielle Vorleistung treten, z.B. Notargebühren, Schmiergelder, spezielle Versicherung… usw. Egal wie auch immer, man wird keinen einzigen Cent der versprochenen Summe zu sehen bekommen. Hat man erst einmal etwas gezahlt, wird so lange Geld von den Betrügern  gefordert, bis wirklich gar nichts mehr zu holen ist. Und das Schlimme – es fallen noch genug Opfer auf diese Art Betrug herein.



 

 

 
 

Author: Annette Ulpins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.