Guten nachmittag sehr geehrter mann! – Betrug

Betreff: Guten nachmittag sehr geehrter mann!
Von: Ekaterinochka Smile – niinii001@yahoo.co.jp

Schonen Tag meine liebste mann. Wurde gerne mit Ihnen zu treffen. Ich hatte zunachst nicht bekannt, aber es scheint mir, dass uber das Internet es getan werden kann. Ich bin schuchtern, und es ist schwer, die Bekanntschaft eines Mannes in den Alltag zu machen Ich bin eine alleinstehende Frau fur einen Mann suchen. Ich brauche einen sensiblen und fursorglichen Mann. Ich hoffe, dass Sie die Aufmerksamkeit auf mich zu zahlen. Ich schicke Ihnen ein Foto und wollen wissen, was Sie an sie denken. Ich hoffe, es gefallt euch. Wenn ich nicht daran interessiert bin, dann kann man nicht beantworten. Ich werde das Beste hoffen und erwarten, dass Sie Foto Ich ware sehr uberrascht sein. Ich das nachste Mal konnen Sie sagen, mehr und man kann uber alles fragen Ich bin froh, sie zu beantworten. Ihre neue Freundin Katusha,

 

Na wenn das mal keine Hübsche ist und da kann schon mal der Verstand etwas weiter abrutschen. Aber außer Spesen nix gewesen. Es handelt es sich mal wieder um einen Romantik- oder Love-Scam. Hier soll vorab Geld geschickt werden, sonst kann die arme neue Freundin nicht nach Deutschland kommen. Diese Hübsche gibt es sicher irgendwo, aber sie ist ganz bestimmt nicht auf Partnersuche. Es ist ein 100%iger Vorschussbetrug und nichts anderes.

In den letzten Wochen ist diese Art Betrug wieder verstärkt im Kommen.







Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins