Hi, gehen wir morgen Eis essen?

Onlinewarnung

Betreff: Hi, gehen wir morgen Eis essen?
Von: Eva Schönbaum – fpnetvision@use.nl.cc

„kopi11“ hat dir geschrieben !

 

Hey Süßer ich bin auf der Suche nach einem Mann, mit dem ich etwas erleben kann. Ich habe mich seit einigen Monaten von meinem Freund getrennt und bin jetzt endlich breit für jemand neues in meinem Leben! Ich bin berufstätig, unternehmungslustig, sehr spontan, offen und ehrlich und Mutter einer 3 jährigen Tochter:) Jetzt würde ich aber auch gerne etwas von Dir erfahren. Wenn alles passt zwischen uns können wir ja demnächst mal spazieren oder etwas trinken gehen. Dich interessiert jetzt bestimmt ob ich etwas festes oder nur Spaß suche. Ich möchte natürlich meinen Spaß haben und du sollst dabei auch nicht zu kurz komme, jedoch bin ich auch offen für etwas Ernstes. Das ergibt sich dann aber 🙂 In meinem Profil findest du noch mehr Bilder von mir auch ein paar freizügige.. Mein Profilname ist kopi11. Also falls Du Zeit und Lust hast, dann freue ich mich auf eine Nachricht von Dir. Würde mich freuen wenn Du Dich meldest, lieben Gruß 🙂

kopi11 kostenlos antworten


 

Über solche Spams freue ich mich immer ganz besonders. 🙂

Der Link führt auf die Webseite „enjoysecrets.de“. Macht eigentlich einen recht passablen Eindruck. Bis auf zwei winzige Kleinigkeiten. Erstens habe ich mich da nie angemeldet und dann gibt es noch die AGB’s. Hier der wichtigste Passus:

Bei enjoysecrets.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen weiblichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden. Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden. Alle Äußerungen sowie alle von den fiktiven Profilen angegebenen persönlichen Daten sind Erfindungen der Moderatoren. Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt. Ein männliches Profil kann von einer weiblichen Moderatorin, ein weibliches Profil von einem männlichen Moderator betrieben werden. 

Noch Fragen? 🙂






 
 
 

Diese Artikel über Abzocke und Betrug könnten Sie auch interessieren




Author: Annette Ulpins

1 thought on “Hi, gehen wir morgen Eis essen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.