Hohe Warnung vor der Selektur GmbH

5
(1)

Gefunden bei www.mimikama.at

Die Selektur GmbH gibt sich als Marktforschungsinstitut aus, bei dem Konsument/innen von Zuhause aus Produkte testen und einfach Geld verdienen können. Schon bei der Anmeldung sind Pass oder Personalausweis hochzuladen. Diese Unterlagen werden von den Kriminellen hinter selektur. net dazu genützt, ein Bankkonto zu eröffnen, welches später durch die nichtsahnenden Umfrageteilnehmer/innen freigeschaltet wird.

Die Webseite selektur.net gibt es zum Glück nicht mehr im WWW. Allerdings scheinen noch einige Seiten unterwegs zu sein und auch erreichbar. Ich hoffe, dass jeder Nutzer einen guten Browser-Schutz hat. Ich bekam folgende Meldung:

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share: