Huhu Annette, hast du zeit für mich?

5
(1)

Onlinewarnung

“dateship.de” Spam / Kritik

Betreff: Huhu Annette,  

hast du zeit für mich?

Von: Neue Nachricht – newsletter@mail.u-c-s.ch i

Du hast eine neue Nachricht

Hi Annette, ich heiße Katharina, bin 31 Jahre jung, alleinstehend, habe keine Kinder, bin berufstätig, unternehmungslustig, offen, ehrlich, aufgeschlossen und spontan 🙂 und auch noch vieles mehr 🙂 Würde gerne mehr über dich erfahren. Wenn wir uns dann sympathisch sind können wir uns doch in Hamburg treffen auf einen Spaziergang oder auf ein Kaffee treffen?! Von Angesicht zu Angesicht uns ein bisschen näher kommen und einfach schauen was sich zwischen uns entwickelt. In meinem Profil habe ich noch ein paar nette Bilder von mir. Mein Profilname ist Katy, also wenn du Lust und Zeit hast würde ich mich freuen von dir zu lesen, wenn du dann noch so aufgeschlossen und spontan bist wie ich, steht uns ja garnichts mehr im Wege 🙂 LG Katy :-*

Mein Profil


Ähem, eigentlich lebe ich frei nach Hetera. Aber natürlich ehrt mich die nette Mail von Katy.  Wäre ich ein Mann,  ohooo…  Lange Rede…

Der Link verweist auf die Webseite “dateship.de”. Eines muss man dieser Seite lassen, sie sind in ihren AGB’s recht aussagekräftig. 🙂

7. Kommunikation

Dem Kunden ist bekannt, dass Dateship.de zur Animation und Unterhaltung mit anderen Mitgliedern professionelle Animateure und Operator einsetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben und es sind mit diesen Animateuren keine realen Treffen möglich.

Das Unternehmen weist ausdrücklich darauf hin, dass im Chat durch das Unternehmen beschäftigte Controller/Controllerrinnen eingesetzt werden und tätig sind, die unter mehreren Identitäten am Chat teilnehmen, insbesondere Dialoge mit anderen Teilnehmern führen. Diese sind nicht ausdrücklich als Controller/Controllerin gekennzeichnet oder wahrnehmbar, sondern über Schein-Accounts/-Profile im Chat tätig. Es ist also möglich, dass ein externer angemeldeter Teilnehmer Dialoge mit einem für das Unternehmen tätigen Controller bzw. einer für das Unternehmen tätigen Controllerin führt, ohne dass dieser/diese sich als solcher/solche zu erkennen gibt. Der Einsatz von für das Unternehmen tätigen Controllern bzw. Controllerrinnen dient insbesondere dazu, eine Austauschmöglichkeit auch bei einem ggf. temporären Mangel an sonstigen (externen) Teilnehmern zu gewährleisten und die Einhaltung der Teilnehmerpflichten zu überwachen. In diesem Zusammenhang wird auch darauf hingewiesen, dass die den einzelnen Profilen zugeordneten Personenabbildungen nicht zwingend mit der tatsächlich hinter dem Profil stehenden natürlichen Person übereinstimmen. Insbesondere und auch gilt dies für die vom Unternehmen eingesetzten Controller/Controllerinnen, die unter verschiedenen Profilen/Identitäten tätig sein können.

Weshalb habe ich das Gefühl, dass Katy so ein erfundenes Profil ist?



Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share: