Ich habe eine Spende von 2.000.000,00 USD für Sie

Onlinewarnung

Betreff: Ich habe eine Spende von 2.000.000,00 USD für Sie
Von: Gloria C Mackenzie – gloriacmackenzie16@gmail.com


Guten Tag,

Ich bin Mrs. Gloria C. Mackenzie, die Gewinnerin der
Power-Ball-Lotterie, und ich habe Ihnen $ 2.000.000,00 USD gespendet.
Deshalb möchte ich Ihnen eine Spende zukommen lassen, damit Sie selbst
ein Unternehmen gründen können.

Ich entschuldige mich dafür, dass ich Ihnen diese unerwünschte E-Mail
gesendet habe, aber Ihre E-Mail wurde ausgewählt und nach einer
erfolgreichen Google- und Facebook-E-Mail an meine Stiftung
übermittelt. Siehe Link für weitere Nachweise.
https://www.youtube.com/watch?v=tW3yjUHBcsk

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie diese E-Mail in Ihrem Spam finden,
bitte wissen, dass es wegen Low Network ist, erwarte ich Ihre Antwort

Mit freundlichen Grüßen,
Frau Gloria C. Mackenzie.


Alle Achtung! Gloria war 2013, als sie 590 Millionen Dollar gewann, bereits stolze 84 Jahre jung. Jetzt ist sie 89 und kann Spam-Mails über das WWW tippen?! WOW! Was hat sie in der Zeit wohl mit den anderen 588 Millionen gemacht?

Scam / Vorschussbetrug

Bei diesem Betrug ist der Ablauf  immer identisch. Als erstes wird ein Geldbetrag in Aussicht gestellt. Das geht von Erbschaften über Geschäftsvorschläge, Fonds, Spenden, Gewinne bis zu Kreditvergaben. Allerdings muss man, um in den Genuss des Geldes zu kommen, in finanzielle Vorleistung treten, z.B. Notargebühren, Schmiergelder, spezielle Versicherung… usw. Egal wie auch immer, man wird keinen einzigen Cent der versprochenen Summe zu sehen bekommen. Hat man erst einmal etwas gezahlt, wird so lange Geld von den Betrügern  gefordert, bis wirklich gar nichts mehr zu holen ist. Und das Schlimme – es fallen noch genug Opfer auf diese Art Betrug herein.


Share:

Author: Annette Ulpins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.