Ihr Fenster-Angebot

Betreff: Ihr Fenster-Angebot
Von: Kundenservice – newsletter@supercomm.e-mailnews.de

Jaja, mit Spams ist das immer so eine Sache. Der Link leitet auf die Webseite “www.schcks.eu”. Allerdings bekomme ich folgende Meldung, wenn ich mir die Seite ansehen will.

Ist nicht weiter schlimm, auch wenn es für den vormalen Nutzer so aussieht. Zeigt einfach nur ein Server-Kommunikations-Problem auf und kann meist vom Hoster schnell bereinigt werden. Wenn ich allerdings so eine groß aufgemachte Spammail bekomme, welche auf diese Fehlermeldung leitet, ist das recht dilettantisch. Schaue ich dann diese Spammail genauer an, findet sich der Link “Impressum SuperComm Data Marketing GmbH“. Beim Anklicken lande ich wieder auf der Webseite “schcks.eu” mit der Fehlermeldung.

Fazit: Diese Mail kann bedenkenlos gelöscht werden. Hinter der Webseite ist kein Fensterhändler zu finden, sondern es ist nur wieder eine Vergleichsseite. Die Spammail kommt von einem Adressen-Sammler, der im Auftrag der “schcks.eu” die Postfächer zumüllt. Kein Wunder, dass bei solchen Querverbindungen die Server Probleme mit der Zuordnung bekommen, wenn Dilettanten am Werk sind. 🙂 Nunja, vielleicht haben sie es schon gemerkt und basteln wie wild an den Dateien rum. Tja Jungs…leider zu spät.

Ab dahin wo diese Spammail hingehört…in den virtuellen Schredder.







Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins