Kennst du Tanja auch?

5
(6)

Onlinewarnung!

Betreff: Kennst du Tanja auch?
Von: Tanja – kuss@nl.use.cc

Na wer will Tanja nicht kennenlernen?! 🙂

Der Link leitet auf die Webseite “www.sexykuss.com” und da gibt es noch ganz viele hübsche Frauen, die küssen möchten.

Als ich mir die AGB’s angeschaut habe, dachte ich, dass ich nicht richtig lese.

Hier der fast unglaubliche Passus:

  1. Bei www.sexykuss.com handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden. Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden. Alle Äußerungen sowie alle von den fiktiven Profilen angegebenen persönlichen Daten sind Erfindungen der Moderatoren. Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt. Reale Treffen sind generell nicht möglich. Dasselbe gilt, wenn zu einem Profil die Möglichkeit eines Anrufs (Directcall) bzw. das versenden von Bilder oder SMS über die SMS Away Funktion angeboten wird. Ein männliches Profil kann von einer weiblichen Moderatorin, ein weibliches Profil von einem männlichen Moderator betrieben werden.
  2. Betreiber garantiert nicht, dass eine erfolgreiche Kontaktvermittlung stattfindet. Das gilt auch, wenn der Teilnehmer entgeltliche Dienste nutzt.

Noch Fragen?! 🙂







Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 6

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

7 thoughts on “Kennst du Tanja auch?

  1. sexykuss.com ist eine rein moderierte Website. ich hatte mehrere nachrichten von potentiellen Damen welche anfangs nummern austauschen wollte angeblich aus meiner gegend kamen. Nachdem ich dann meine nummer als zahlen und auch als buchstaben eingetragen hatte erschienen diese angeblich nur als sterne. des weiteren muss man credits kaufen um nachrichten zu schreiben bilder in den nachrichten angezeigt zu bekommen küsse zu senden. ALso alles in allem für jede Tatigkeit auf dieser seite muss entsprechendes Entgeld bezahlt werden schöne abzocke sag ich da nur

  2. Auch ich wurde von etlichen E-mails zuerst von Tara dann von Chris quasi erschlagen. Diese beiden Personen sind Betrüger. Bei der “Dame” Tara die die Summe von 399,00 EU erhalten sollte per Paypal habe ich zunächst gezögert, dann doch überwiesen. Am nächsten Tag beantragte ich Käuferschutz und erhielt meine 399,00 EU zurück. Das wurde sofort von Tara reklamiert, wie kann es sein das solche Betrüger die im Ausland ansässig sind Paypal hinterfragen. Sie tat dieses und wollte ihr Geld. Nur leider hatte Sie mehr als Pech, denn das Geld hatte ich bereits auf mein Konto zurück gebucht.

    1. WOW, 399 Euro sind wahrlich ein stolzer Preis. Diese ganzen Wahrsager gehören zu einem Netz und demnächst wird sich sicher auch noch Miranda melden. 🙂 Die sind wohl auch nicht gewohnt, dass so schnell ein Käuferschutz beantragt wird. Aber richtig war, das Geld sofort zurück zu holen. Die werden zwar noch drohen, aber das sollen sie ruhig tun. Bei einem gerichtlichen Mahnverfahren, haben alle möglichen Hellseher keine Chance. Deswegen wird auch nie ein Mahnbescheid beantragt. Diesen Wirbel möchten sie ganz und gar nicht.

      Aber ich bin immernoch über die 399 Euro platt. Ich vermute, dass oft bezahlt wird. Und wahrscheinlich sogar noch mehr. Mich regt nur auf, dass es wohl oft Menschen sind, für die so eine Wahrsagerin der letzte Strohhalm ist. Egal was für Probleme es auch sind. Eine wirklich üble Abzocke.

    1. Keine Ahnung! 🙂 In den AGB’s nachlesen oder beim Support anfragen.

      (Link zu URL gelöscht)

Comments are closed.