Kredit zu 1% Zinssatz – Betrug

5
(1)





Achtung Scam/Vorschussbetrug!

Betreff:

Kredit zu 1% Zinssatz
Von:
Santander Finance
support@iced.eap.gr

Guten Tag, Ich möchte Sie darüber informieren, dass wir derzeit Privatkredit, Geschäftsfinanzierung, Umschuldungskredit, Schuldentilgungskredit und Überbrückungskredit anbieten. Wir bieten besicherte und unbesicherte Kredite von 100.000,-Euro/CHF bis 5 Millionen Euro/CHF für Laufzeiten von 1 Jahr bis 25 Jahren zu einem niedrigen Zinssatz von 1% pro Jahr an. Um ein Angebot zu erhalten, senden Sie uns eine Email mit Ihrem vollständigen Namen, Adresse, gewünschtem Kreditbetrag, Kreditlaufzeit, Monatliches Einkommen und Kreditzweck über diese Email-adresse: santanderfinance@att.net / credit@santanderfinancials.com. Wir werden uns so schnell wie möglich mit den Kreditbedingungen bei Ihnen melden. Grüße, Juan Antonio – Leiter der Kreditabteilung . Santander Financial, Al. Jana Pawla 17, 00-854 Warszawa, Poland. Tel: 0048780909151


Von der Original Santander Bank kommt diese Mail sicher nicht. Es ist ein klarer Vorschussbetrug.

Bei Scam/Vorschussbetrug ist der Ablauf immer nahezu identisch. Als erstes wird ein Geldbetrag in Aussicht gestellt. Das geht von Erbschaften über Geschäftsvorschläge, Gewinne bis zu Kreditvergaben, Entschädigungen und Spenden. Allerdings muss man, um in den Genuss des Geldes zu kommen, in finanzielle Vorleistung treten, z.B. Notargebühren, Kontogebühren, Schmiergelder, spezielle Versicherung… usw. Egal wie auch immer, man wird keinen einzigen Cent der versprochenen Summe zu sehen bekommen.

Oft sind solche Betrug-Mails in Englisch verfasst, oder in schlechtem Deutsch. Dies weist immer auf ein Übersetzungsprogramm hin.

Niemals antworten! Das zeigt nur, dass Ihre Mailadresse aktiv ist – und diese Information kann bereits Nutzen für einen anderen Betrug haben.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert