monika.mustermann@t-online.de has been hacked! Change your password immediately!

Onlinewarnung – Betrug – nicht reagieren 

Betreff: monika.mustermann@t-online.de

this account

has been hacked! Change your password immediately!

Von: monika.mustermann@t-online.de
Hello!

I have very bad news for you.
03/08/2018 – on this day I hacked your OS and got full access to your account monika.mustermann@t-online.de
On this day your account monika.mustermann@t-online.de has password: kt9fmktqrd

So, you can change the password, yes.. But my malware intercepts it every time.

How I made it:
In the software of the router, through which you went online, was a vulnerability.
I just hacked this router and placed my malicious code on it.
When you went online, my trojan was installed on the OS of your device.

After that, I made a full dump of your disk (I have all your address book, history of viewing sites, all files, phone numbers and addresses of all your contacts).

A month ago, I wanted to lock your device and ask for a not big amount of btc to unlock.
But I looked at the sites that you regularly visit, and I was shocked by what I saw!!!
I’m talk you about sites for adults.

I want to say – you are a BIG pervert. Your fantasy is shifted far away from the normal course!

And I got an idea….
I made a screenshot of the adult sites where you have fun (do you understand what it is about, huh?).
After that, I made a screenshot of your joys (using the camera of your device) and glued them together.
Turned out amazing! You are so spectacular!

I’m know that you would not like to show these screenshots to your friends, relatives or colleagues.
I think $872 is a very, very small amount for my silence.
Besides, I have been spying on you for so long, having spent a lot of time!

Pay ONLY in Bitcoins!
My BTC wallet: 18YDAf11psBJSavARQCwysE7E89zSEMfGG

You do not know how to use bitcoins?
Enter a query in any search engine: “how to replenish btc wallet”.
It’s extremely easy

For this payment I give you a little over two days (exactly 55 hours).
As soon as this letter is opened, the timer will work.

After payment, my virus and dirty screenshots with your enjoys will be self-destruct automatically.
If I do not receive from you the specified amount, then your device will be locked, and all your contacts will receive a screenshots with your “enjoys”.

I hope you understand your situation.
– Do not try to find and destroy my virus! (All your data, files and screenshots is already uploaded to a remote server)
– Do not try to contact me (you yourself will see that this is impossible, I sent this email from your account)
– Various security services will not help you; formatting a disk or destroying a device will not help, since your data is already on a remote server.

P.S. You are not my single victim. so, I guarantee you that I will not disturb you again after payment!
This is the word of honor hacker

I also ask you to regularly update your antiviruses in the future. This way you will no longer fall into a similar situation.

Do not hold evil! I just do my job.
Good luck.

Online-Übersetzung:

Ich habe sehr schlechte Nachrichten für dich.
08.03.2014 – An diesem Tag habe ich Ihr Betriebssystem gehackt und vollen Zugriff auf Ihr Konto monika.mustermann@t-online.de erhalten
An diesem Tag hat Ihr Konto monika.mustermann@t-online.de das Kennwort: kt9fmktqrd

Sie können also das Passwort ändern. Ja, aber meine Malware fängt es jedes Mal ab.

Wie ich es gemacht habe:
In der Software des Routers, über die Sie online gegangen sind, bestand eine Sicherheitsanfälligkeit.
Ich habe diesen Router gerade gehackt und meinen bösartigen Code darauf platziert.
Als Sie online waren, wurde mein Trojaner auf dem Betriebssystem Ihres Geräts installiert.

Danach habe ich einen vollständigen Speicherauszug Ihrer Festplatte erstellt (ich habe Ihr gesamtes Adressbuch, den Verlauf der angezeigten Websites, alle Dateien, Telefonnummern und Adressen aller Ihrer Kontakte).

Vor einem Monat wollte ich Ihr Gerät sperren und um eine nicht große Menge an BTC zum Entsperren bitten.
Aber ich habe mir die Seiten angesehen, die Sie regelmäßig besuchen, und ich war schockiert über das, was ich gesehen habe !!!
Ich spreche von Websites für Erwachsene.

Ich möchte sagen – du bist ein großer Perverser. Deine Fantasie ist weit weg vom normalen Kurs!

Und ich habe eine Idee …
Ich habe einen Screenshot der Websites für Erwachsene gemacht, auf denen Sie Spaß haben (verstehen Sie, worum es geht, oder?).
Danach machte ich einen Screenshot Ihrer Freuden (mit der Kamera Ihres Geräts) und klebte sie zusammen.
Fand sich erstaunlich! Du bist so spektakulär!

Ich weiß, dass Sie diese Screenshots nicht Ihren Freunden, Verwandten oder Kollegen zeigen möchten.
Ich denke, dass $ 872 ein sehr, sehr geringer Betrag für mein Schweigen ist.
Außerdem habe ich dich so lange ausspioniert, weil ich viel Zeit verbracht habe!

Zahlen Sie NUR in Bitcoins!
Meine BTC-Geldbörse: 18YDAf11psBJSavARQCwysE7E89zSEMfGG

Sie wissen nicht, wie man Bitcoins benutzt?
Geben Sie in einer beliebigen Suchmaschine eine Abfrage ein: “Wie btc wallet aufzufüllen”.
Es ist extrem einfach

Für diese Zahlung gebe ich Ihnen etwas mehr als zwei Tage (genau 55 Stunden).
Sobald dieser Brief geöffnet ist, funktioniert der Timer.

Nach der Bezahlung werden meine Viren- und Dirty-Screenshots mit Ihren Genüssen automatisch selbst zerstört.
Wenn ich den angegebenen Betrag nicht von Ihnen erhalte, wird Ihr Gerät gesperrt und alle Ihre Kontakte erhalten einen Screenshot mit Ihren “Genüssen”.

Ich hoffe du verstehst deine Situation.
– Versuchen Sie nicht, mein Virus zu finden und zu zerstören! (Alle Ihre Daten, Dateien und Screenshots sind bereits auf einen Remote-Server hochgeladen.)
– Versuchen Sie nicht, mich zu kontaktieren (Sie selbst werden feststellen, dass dies unmöglich ist, ich habe diese E-Mail von Ihrem Konto aus gesendet.)
– Verschiedene Sicherheitsdienste helfen Ihnen nicht weiter; Das Formatieren einer Festplatte oder das Zerstören eines Geräts hilft nicht, da sich Ihre Daten bereits auf einem Remote-Server befinden.

P.S. Du bist nicht mein einziges Opfer. Ich garantiere Ihnen, dass ich Sie nach der Bezahlung nicht mehr stören werde!
Dies ist das Wort der Ehre, Hacker

Ich bitte Sie auch, Ihre Antiviren-Programme in Zukunft regelmäßig zu aktualisieren. Auf diese Weise werden Sie nicht mehr in eine ähnliche Situation geraten.

Halte das Böse nicht! Ich mache einfach meinen Job.
Viel Glück.
Über Google ÜbersetzerCommunityMobilÜber GoogleDatenschutzerklärung & NutzungsbedingungenHilfeFeedback geben


Naja, also schon 2014 gehackt und jetzt erst die Erpressung?! 🙂

In einer Woche schon 3x so eine Mail…Dreckspack!

Erschrecken Sie nicht und fallen Sie auf keinen Fall auf diesen miesen Betrug herein. Aber wie auch immer, lassen Sie sich nicht beeindrucken, denn es passiert garantiert nichts. Diese Erpresser-Mails tauchen alle paar Monate wieder auf. Ich möchte lieber nicht wissen, wieviele Nutzer schon bezahlt haben.

Übrigens; das Mail-Postfach wurde nicht gehackt.

Author: Annette Ulpins

2 thoughts on “monika.mustermann@t-online.de has been hacked! Change your password immediately!

  1. Schönen Dank für die Mitteilung, hatte vor ein paar Tagen exakt die gleiche mail im Spam-Ordner.
    Das nichts passieren würde war schon relativ klar, weil es nichts Erpressbares gab und seit Jahren meine Kameras in den Geräten mechanisch angeklebt sind.
    Erschreckend war jedoch, dass das Kennwort bei mir korrekt war und „natürlich“ auch das Kennwort für viele andere Zugänge war. Da muss es irgendwo ein „Leck“ gegeben haben wahrscheinlich bei irgendwelchen Anmeldungen zu einem Service wo ein Kennwort gefordert wurde, aber dieses dann wohl nur den Sinn hatte die Mail-Adresse und das Kennwort zu verkaufen.
    Es wurden dennoch alles mit meinem Standart-Kennwort betriebenen Zugänge geändert, was dann zu einer evtl. und hoffentlich höheren Sicherheit führt und es führt weiter zu einer größeren Sensibilität, vielleicht auch positiv!
    Danke nochmals.

Comments are closed.