Phase 3: Gewinnen Sie bis zu 3.000 €! – WWW Abzocke / Spam

Von: “FXdirekt Bank AG” – info@fxdirekt.net
Betreff: Phase 3: Gewinnen Sie bis zu 3.000 €!

Sollte diese E-Mail nicht korrekt angezeigt werden, bitte hier klicken

04. Juli 2012

Sehr geehrte Frau xxx,

heute startet die letzte und spannendste Phase des FXdirekt Demo-Contests: das Finale! Stellen Sie Ihre Trading-Kenntnisse unter Beweis und traden Sie sich an die Spitze.

Bis zu 3.000 Euro zu gewinnen!

Eröffnen Sie einfach ein kostenloses Aktions-Demo Konto und traden sich mit 50.000 € virtuellem Kapital unter die Gewinner. Die 25 erfolgreichsten Trader werden am Ende von Phase 3 belohnt – mit bis zu 3.000 €! Ob Sie zu den Besten gehören, können Sie jederzeit selbst überprüfen: Die Top 25 werden im Ranking auf unserer Aktionsseite www.fxdirekt.de/contest regelmäßig aktualisiert. Mehr Spannung geht nicht!

Die Finalpreise im Überblick

1. Platz: 3.000 Euro & Apple iPod touch (8 GB)
2. Platz: 2.000 Euro & Apple iPod touch (8 GB)
3. Platz: 1.000 Euro & Apple iPod touch (8 GB)
4. – 13. Platz: Amazon-Gutscheine (Wert 100 Euro)
14. – 25. Platz: USB- Goldbarren-Stick (2 GB)

Teilnahmebedingungen lesen

Exklusive V.I.P.-Konditionen für erfolgreiche Trader

Allen Tradern, die 5 % Gewinn oder mehr erzielt haben, bieten wir in Phase 3 letztmalig die Gelegenheit, ein reales Konto zu einmaligen V.I.P.-Konditionen zu eröffnen:

mit 3 % Zinsen schon ab einer Einzahlungssumme von 4.000 € und
bis zu 4 € Rückerstattung pro vollständig ausgeführter Order!

Lassen Sie sich von der Spannung des Finales anstecken und begeistern – unter der Rufnummer

Mit freundlichen Grüßen
Ihre FXdirekt Bank AG
FXdirekt Bank AG
Essener Straße 2 – 24
D – 46047 Oberhausen

Aufsichtsrat: Hermann Plantenberg (Vorsitzender)
Vorstand: Wolfgang Stobbe (Vorsitzender), Jörg Ernst
Sitz der Gesellschaft: Oberhausen
Handelsregister: Amtsgericht Duisburg HRB 20117

Definition einer vollständig ausgeführten Order:
Eine vollständig ausgeführte Order umfasst die Eröffnung einer Position oder die Glattstellung einer Position durch ein Ausgleichsgeschäft oder einen Kontraktverfall im Hinblick auf die eröffnete Position. Der anschließende Roll-Over einer Position stellt keine vollständige Order dar. Teilausführungen (Order, die in mehreren Teilen ausgeführt wird) zählen in der Summe als eine Order. Stornierte Positionen stellen keine Order dar.

Hinweis
Weitere Hinweise zu Bedingungen, dem Risikogehalt der Produkte sowie den nötigen Anlegererfahrungen finden Sie unter https://www.fxdirekt.de/disclaimer

Wichtig: Dies ist eine automatisch generierte E-Mail. Bitte senden Sie keine Antwort an diese Adresse!
Wenn Sie keine E-Mail mehr beziehen wollen, dann klicken Sie hier

—————————————————————————————————–
Mail löschen und gut iss. 😉 Ich habe mir die Webseite der “FXdirekt Bank AG” angeschaut und da steht geschrieben:

Risikowarnung

Das Handeln von Produkten der FXdirekt Bank birgt neben großen Gewinnchancen auch hohe Verlustrisiken. Investieren Sie deshalb bei diesen Produkten ausschließlich Gelder, deren Verlust Sie sich leisten können.

Beim Handel mit Hebelprodukten können auch über das eingesetzte Kapital hinaus Verluste bis hin zum Totalverlust oder gar einer Nachschusspflicht entstehen. Diese Produkte sind nicht für alle Investoren geeignet; stellen Sie deshalb sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich erforderlichenfalls von unabhängiger Seite beraten. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft.

Na das klingt ja mal richtig aufmunternd… OK, laut Mail kann man auch nur am Gewinnspiel teilnehmen mit einem “Aktions-Demo Konto” und ein richtiges Konto kann, aber muss man nicht eröffnen, zumal es fast nur Negativ-Berichte zu dieser Bank im WWW gibt. Aber ganz so einfach ist es nun doch nicht und folgenden Erfahrungsbericht zu dem “Aktions-Demo Konto” habe ich gefunden und hier ein kleiner Auszug davon:


http://www.aktienboard.com/forum/f22/erfahrung-fxdirekt-bank-t87282/

...sehr aggressives Verhalten der sales-manager nach Eröffnung eines Demokontos in Form von ständigen Telefonanrufen, in denen man zur schnellstmöglichen Eröffnung eines Livekontos mit echtem Geld gedrängt wird…

Ist doch wieder einmal herzallerliebst.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins

Du findest mich auch auf Google+