Raus aus der Schuldenkrise

0
(0)

Weitere Betreffs: Täglich €300 verdienen

Betreff: Raus aus der Schuldenkrise
Von: Josef Acker – josef@ahealthybeing.net

Guten Tag,

Haben Sie früher in der Schule im Fach Mathematik aufgepasst? Wissen Sie noch was Stochastik ist? Wahrscheinlichkeitsrechnung? Klicken Sie hier auf diesen Link und ich zeige Ihnen, wie Sie mit Binären Optionen online sehr viel Geld verdienen können. Hierbei geht es nämlich nur um Mathematik – und nicht um reines Glück. Mann muss nur wissen wie es funktioniert!

Neugierig? Dann klicken Sie jetzt sofort auf diesen Link. Sie haben nichts zu verlieren. Was ich Ihnen zeige ist legal, kostest Sie keinen einzigen Cent und ist risikofrei.
…Oder Kopieren und Einfügen – http://track.diaryone.net/OnlyAccessChance

Mit freundlichen Grüssen
Josef Acker

Typische Abzocke mit binären Optionen. Verwiesen wird auf die Abzocker-Seite “track.diaryone.net”. Das Allerletzte, weil speziell Menschen mit Schulden angesprochen werden. Und ganz besonders herzallerliebst auf dieser Webseite…Der Risiko-Hinweis ist unter dem Impressum zu finden. Ich glaube nicht, dass es jeder Nutzer diese Hinweise überhaupt findet. So jedenfalls sieht das auf der Webseite aus und es ist eine einzige Abzocke. Nett; mit diesem Chat-Fenster wird das Wichtigste verdeckt. Aber sicher nur Zufall. 🙂

 

 

Und das steht unter dem Impressum, online übersetzt:

Informationen auf dieser Website: Das FINTECH Vertriebsvideo ist fiktiv und wurde produziert, um das Potenzial der FINTECH 3rd Party Signals Software darzustellen. Schauspieler wurden verwendet, um diese Gelegenheit zu präsentieren und es sollte für Unterhaltung Zwecke angesehen werden. Wir garantieren kein Einkommen oder Erfolg, und Beispielergebnisse im Video und sonstwo auf dieser Website stellen keine Anzeichen für zukünftigen Erfolg oder Gewinn dar.

Informationen über FINTECH sollten nicht als Empfehlung zum Handel binärer Optionen angesehen werden. FINTECH bietet Ihnen Links zu freier Binäroptions-Trading-Software, mit der Sie freie Binärsignale von Drittanbietern erhalten können. FINTECH ist weder lizenziert noch berechtigt, über Investitions- und damit zusammenhängende Fragen zu beraten. Informationen auf der Website ist nicht, noch sollte es als Anlageberatung gesehen werden. Kunden ohne ausreichende Kenntnisse sollten sich um eine individuelle Beratung durch eine autorisierte Quelle bemühen. Der Binäroptionshandel beinhaltet erhebliche Risiken und es besteht die Chance, dass Kunden ihre Anlagen verlieren könnten. Daher empfehlen wir Ihnen dringend, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu lesen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Erträge. Am wichtigsten ist, nicht investieren Geld, das Sie sich nicht leisten können, zu verlieren.







Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share: