Re: Ein neu entdecktes Heilmittel aus Tibet beseitigt den Schmerz in NUR 7 TAGEN!!!

5
(1)

Betreff: Re: Ein neu entdecktes Heilmittel aus Tibet beseitigt den Schmerz in NUR 7 TAGEN!!!
Von: Dr. Frank – support@imagemole.com

Hallo,

Leiden Sie unter einschießenden Schmerzen im Gesäß, in den Beinen oder den Füßen?

Wenn ja, dann haben Sie möglicherweise das Ischiassyndrom. Das ist eine häufige Erkrankung,
die durch die Reizung des Ischiasnerv entsteht – und stechende Schmerzen, Kribbeln und sogar
Lähmungserscheinungen in den Beinen hervorruft.

Die gute Nachricht ist: Ischiasschmerzen KÖNNEN gestoppt werden.

Und nicht nur das – ein neu entdecktes Heilmittel aus Tibet beseitigt den Schmerz in NUR 7
TAGEN…mit 100 %ig natürlichen Verfahren.

Neugierig?

=> Entdecken Sie jetzt eine natürliche Heilmethode für Ischias >>

In Ischias SOS™ erfahren Sie, wie man den Schmerz naturnah und effektiv für immer los wird.

Menschen auf der ganzen Welt sind dank dieser Methode in nur sieben Tagen von ihren
Schmerzen befreit worden.

Der besondere Vorteil? Die gesamte Therapie lässt sich bequem zu Hause durchführen. Auf die
Termine beim Arzt, teure Spezialbehandlungen oder Medikamente können Sie komplett
verzichten. Und Nebeneffekte sind ebenfalls keine bekannt.

Warum also noch länger leiden?

Entdecken Sie jetzt eine natürliche Heilmethode für Ischias >>

Auf Ihre Gesundheit,
Dr. Frank

 

Und wieder einmal ein absolutes Wundermittel und nie mehr einem Arzt für die unnötige Behandlung Geld hinterherwerfen. Im Video wird ganz klar die Zusage gegeben, dass der Schmerz bald ein Ende hat. Ja, es wird sogar absolut garantiert. Außerdem wollen die Krankenkasse sowieso für Ischias nichts zahlen. Jaja,

Auf der Webseite ist plakativ folgende Aussage:

Wäre ja ganz OK, wenn man sowas rein oberflächlich betrachtet. Das tun wir selbstverständlich nicht. 🙂 Nehmen wir die Aussage “Kostenlose”, was immer gut beim Lesen kommt. Liest man aber nur ein Wort weiter, bezieht sich das “Kostenlose” auf die Präsentation. Im Klartext, bezieht sich das auf das Video, welches gerade abgespielt wird und nicht auf das Geheimnis, um welches nur rumgeschwallt wird.

Dann die zweite Aussage, dass der böse Ischias in max. 7 Tagen Vergangenheit ist – garantiert. Dieser Aussage widerspricht allerdings ein kleiner Passus, der ganz unten auf der Seite, recht klein nachzulesen ist:

ClickBank ist der Einzelhändler, der die auf dieser Website angebotenen Produkte vertreibt.  CLICKBANK® ist eine eingetragene Marke von Click Sales, Inc., einem Unternehmen mit Sitz in Delaware unter der Adresse 917 S. Lusk Street, Suite 200, Boise Idaho, 83706, USA, und wird mit dessen Genehmigung verwendet. Dass ClickBank die Rolle des Einzelhändlers übernimmt, stellt keine Empfehlung oder Befürwortung, Billigung oder Prüfung der Produkte oder jeglicher in der Reklame verwendeten Behauptung, Angabe oder Meinung dar. Die Inhalte der Website und das zum Kauf angebotene Produkt basieren auf der Meinung des Autors und werden Ihnen ausschließlich „wie gesehen” und „wie verfügbar” zur Verfügung gestellt. Sie sollten bei der Suche nach Informationen zur Gesundheitsvorsorge und medizinischen Behandlungen Ihre eigenen Nachforschungen betreiben und die angegeben Informationen mit jenen aus anderen Quellen vergleichen. Prüfen Sie alle Angaben zusammen mit Ihrem Gesundheitsdienstleister, bevor Sie die auf dieser Website angebotenen Protokolle und/oder Produkte verwenden. Weder ClickBank noch der Autor bieten medizinische oder verwandte professionelle Dienstleistungen oder Beratungen auf dieser Website oder durch das Produkt an, und die zur Verfügung gestellten Informationen sind nicht als Ersatz für die medizinische Beratung durch einen Arzt oder lizenzierten Gesundheitsdienstleister zu verstehen. Sie dürfen die Rolle von ClickBank als Verkäufer dieses Produktes nicht als Empfehlung oder Billigung der hierin vertretenen Meinungen oder als Gewährleistungs- oder Garantieerklärung für die Strategien, Empfehlungen, Behandlungsmethoden, Handlungen oder Anwendbarkeit der Ratschläge auslegen.

Was Sie noch wissen sollten…

Auf jeder Webseite, egal was immer da auch verkauft oder aufgeschwätzt wir, ist große Vorsicht geboten, wenn irgendwo folgendes Fensterchen oder PopUp zu sehen ist.

. clickbank1-14-11-16

Clickbank ist nichts anderes als ein riesiges Spam-Netz. Auch Clickbank erfreut sich mehrerer Domains. Die Webseite „clickbank.net“ gibt es nicht mehr und deren Ruf war wirklich unterirdisch. Also wurde dieser Name gelöscht und flugs die Webseite „clickbank.com“ eingerichtet. Etliche gut Bewertungen gekauft und dann passte es wieder. Auch auf der Clickbank Webseite ist ein kaum leserlicher Passus, der alles aussagt:

ClickBank ist keine Bank, keine Treuhandgesellschaft und auch keine Depotstelle. ClickBank ist nicht dazu
berechtigt, Einzahlungen anzunehmen oder Treuhandkonten zu eröffnen und ist von einer Landes- bzw. Bundesfinanzdienstleistungsaufsicht weder reguliert noch zugelassen.

Der Clickbank selbst scheint es auch nicht unbedingt darum zu gehen, dass Käufer der diversen Produkte zufrieden sind. Es macht eher den Anschein, viele Werbepartner zu finden, die diese diversen Produkte von dubiosen Webseiten, helfen zu vermarkten und das vorwiegend per Spam.







Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share: