Spam – Sofort-Kredite mit Niedrigzins-Garantie

5
(1)

Vorsicht!

Betreff:

Sofort-Kredite mit Niedrigzins-Garantie

Von:

Stefan Heidenreich – support@tipp-insidernews.com

Sehr geehrte Damen und Herren,

benötigen Sie kurzfristig Geld und suchen noch nach einem passenden
Kreditangebot? Ihre Suche hat ein Ende. Nutzen Sie unseren
Vergleichsrechner und ermitteln Sie jetzt das passende Angebot:

>> Hier klicken und Kreditrechner öffnen

Bei diesem Angebot steht Ihr Kredit steht ab – in nur nur 3 Minuten erhalten Sie
eine Sofortzusage – und das ohne SCHUFA-Abfrage und für Sie ohne Vorkosten.
Selbst wenn Sie von Arbeitslosigkeit betroffen sind oder oder Schulden haben.
>> Jetzt kostenlose Testanfrage starten

Profitieren Sie von umfassenden Sparmöglichkeiten. Unser Vergleich
ermittelt für Sie das Online-Angebot, das am günstigsten ist. Dabei
berücksichtigen wir grundsätzlich Ihre Wünsche bei Laufzeit, Ratenhöhe
und Kreditsumme!

Beste Grüße

Stefan Heidenreich

Impressum:

Technischer Versender dieser Email:
ToneMc Ltd
Mainstreet 147, Burj Tower –
Dubai – Vereinigte Arabische Emirate

Dieser Newsletter ist kein Spam. Sie erhalten ihn, weil Sie bei ihrer Anmeldung bei uns bzw. auf unseren
Partnerseiten dem Newsletterempfang zugestimmt haben und Sie sich eingetragen haben.


Na sowas… Diese Partnerseite würde mich brennend interessieren. 🙂 Mit dieser Mail-Adresse habe ich garantiert keinem Newsletterempfang zugestimmt. Egal…schreiben ja alle Spammer.

Der Link führt auf die Webseite “https://kredit72.com/”

 

Sieht aus wie fast jede dieser Vergleichsseiten und es gibt wahrlich schon genug davon. Aber etwas näher möchte ich mir das schon anschauen. Richtig spannend wird es bei Impressum.

Technischer Herausgeber dieser Seite:
Internetmarketing Worldwide
Willem Hoyerstraat 40
Brievengat, Curaçao
Impressum &
Angaben gemäß § 5 TMG:
Internetmarketing Worldwide
Willem Hoyerstraat 40
Brievengat, Curaçao
Im Auftrag für:
Deutsche-Finanznachrichten.net
Email: info@deutsche-finanznachrichten.net

Die Webseite ist unverschlüsselt und alle 3 Bilder sind aus dem WWW kopiert. Wenn man schon die Namen  verwendet, dann doch bitte mit den realen Bildern.

Wirklich überrascht war ich, als ich sehen wollte, wohin nun die Kredit-Anfragen gesendet werden.

Es ist die “MAXDA Darlehensvermittlungsgesellschaft mbH”. Eigentlich ein seriöser Kreditvermittler. Allerdings brauchen sie sich nicht mehr wundern, dass der Ruf im WWW nicht besonders gut ist, bei so unseriösen Spam-Partnern. Für die MAXDA nichts neues, denn sie wurden schon oft genug darauf hingewiesen.

Auf der einen Seite sind sie sehr darauf bestrebt in Foren und Bewertungsplattformen ihren guten Ruf zu verteidigen. Andererseits haben sie solche unseriösen Vertragspartner. Genau das wird ihnen immer wieder vorgeworfen. Es scheint sie allerdings nicht größer zu stören. Für mich als Endverbraucher bedeutet das, dass ich über einen Kreditvermittler zu einem anderen Kreditvermittler weitergeleitet werde. Ich will lieber nicht wissen, wohin meine Daten von der Webseite  “deutsche-finanznachrichten.net” noch weitergeleitet werden. Mit Sicherheit an etliche Bitcoin- und Binärabzocker.



 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.