Spam und Email-Tracking

5
(1)

Was ist Email-Tracking? Ich habe eine interessante Webseite zu diesem Thema gefunden “datenwache.de”

Wenn ein Newsletter jedes Öffnen und jeden Klick auf einen enthaltenen Link nachverfolgt, dann redet man von Email-Tracking. Es ist erschreckend, was inzwischen technisch alles möglich ist.

Es gibt zwei große Mechanismen:

    • Zum einen wie wird rausgefunden, wann, wie, von wo aus eine E-Mail geöffnet wird
    • Und zum anderen das Klicken auf Links.

Was ist E-Mail-Tracking?

E-Mail-Tracking ist die Analogie zu der Nachverfolgung, dem Tracking im World Wide Web, also auf Webseiten. Dort werdet ihr verfolgt von Unternehmen, was ihr ansurft, was ihr euch anschaut, wie ihr euch verhaltet.

Dasselbe gibt es auch mit E-Mails. Die Spammer sind also bestens darüber informiert, was mit dem Spam getan wird.

wann öffnet ihr die Mail,
wie oft öffnet ihr die Mail,
von wo öffnet ihr die Mail,
mit welchen Geräten lest ihr die Mail,

Ohne dass man es merkt,  wird ein perfektes, einzigartige Profil erstellt. Dies kann durch Vergabe einer eigenen IP immer der gleichen, betreffenden Person zugeordnet werden.

  • Wie surft man im Netz,
  • wofür interessiert man sich,
  • welche E-Mails werden gelesen,
  • welche nicht,
  • wie werden sie geöffnet?

Erschreckend! Aber keine Sorge, es gibt tatsächlich Möglichkeiten sich davor zu schützen. Eine genaue Beschreibung mit vielen interessanten Infos findet ihr hier “datenwache.de”

Ich habe die Seite eher zufällig gefunden. Sie ist auf jeden Fall eine der kompetentesten und informativsten Webseiten zu diesem Thema.

 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.