Spam – WEB.DE Sicherheitshinweis: Ihr Absendername wurde geändert

0
(0)

Warnung!

Betreff:

WEB.DE Sicherheitshinweis: Ihr Absendername wurde geändert

Von:

WEB.DE Sicherheit – keineantwortadresse@sicher.web.de

 

Ihr Absendername wurde geändert

Sehr geehrte Frau ulpins,

der hinterlegte Absendername Ihrer E-Mail-Adresse annette.ulpins@web.de wurde geändert. Bitte überprüfen Sie anhand der folgenden Zugriffsinformationen, ob Sie die Änderung selbst durchgeführt haben:

Datum/Uhrzeit:

Donnerstag, 06.05.2021 / 17:34 (MESZ)

Wenn Ihnen diese Änderung nicht bekannt ist, haben möglicherweise Unbefugte Zugriff auf Ihr Postfach.

Gehen Sie in diesem Fall wie folgt vor:

* Scannen Sie Ihren PC und andere Geräte, mit denen Sie auf Ihr WEB‌.‌DE Postfach zugreifen, mit einer aktuellen Anti-Virensoftware auf mögliche Schadprogramme.

* Loggen Sie sich‌ in I‌hr WEB‌.‌DE Postfach ein.

* Prüfen Sie den Absendernamen unter “Absenderadresse”‌ in Ihren E-Mail-Einstellungen und geben Sie bei Bedarf den von Ihnen gewünschten Absendernamen an. Prüfen Sie anschließend auch die weiteren Einstellungen auf Richtigkeit.

* Loggen Sie sich im WEB‌.‌DE Kundencenter ein und ändern Sie dort Ihr Passwort. Überprüfen Sie auch Ihre weiteren persönlichen Daten.

Hier finden Sie eine ausführliche ‌Schritt-für-Schritt-Anleitung und weitere Informationen zum Schutz Ihres Postfachs.

Ihr
WEB‌.‌DE Kundenmanagement

Sie haben Fragen?
09‌00 ‌1 ‌93‌2 ‌33‌3 (3,9‌9 €/Anruf)
Nur aus dem dt. Festnetz erreichbar.


Diese Mail ging gleich 5x hintereinander bei mir ein und auch bei Bekannten.

Interessant… Ich habe kein Postfach bei der web.de. Das heißt ich hatte mal vor ca. 20 Jahren dort ein Mail-Postfach, aber mit anderem Namen. Es existiert allerdings nicht mehr und das wurde mir damals auch bestätigt.

Hat jemand mit meinen Daten ein Fake-Postfach bei der web.de angelegt? Kann ich mir nicht vorstellen. Kein Betrüger wäre so unbedarft, meine reale Kontakt-Adresse anzugeben.

Per Mail ist die web.de nicht erreichbar. Zumindest für Nicht-Kunden.

Und 3,99 Euro pro Anruf, nur aus dem Festnetz…ohne mich. Das grenzt an Abzocke.

Seltsam, dass 2 Bekannte die gleiche Mail, auch mehrmals, bekommen haben. Sie haben ebenfalls kein Postfach bei der web.de.

Ich unterstelle mal der web.de nicht, dass sie Geld mit ihrer 0190-Service-Nummer machen wollen.

Ich warte einfach mal ab und schaue, ob dieser Artikel Besucher hat. Hat er Leser, kann diese Mail
getrost als Spam, für was auch immer, eingeordnet werden. Dann ab damit wohin sie gehört. In die virtuelle Tonne.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.