Spam – Zuckersternchen will dich kennenlernen

0
(0)

Achtung Abzocke!

Betreff:

Zuckersternchen will dich kennenlernen

Von:

Vomoo – liebmich22@mail.de
Hier bekommst du meine WhatsApp Nummer !

Hi Ich weiß nicht, ob du dich erinnern kannst, aber wir Beide haben schon einmal auf einem anderen Portal geschrieben. Ich bin nun wieder single und ich muss sagen, dass mein Interesse schon wirklich groß ist dich kennenzulernen 🙂 Klar – wir kennen uns noch nicht, aber das Bisschen, was ich von dir weiß, gefällt mir echt richtig gut – muss ich sagen. Mein Profil auf dem alten Portal habe ich gelöscht und zum Glück habe ich dich ja nun so wiedergefunden. Eigentlich wollten wir uns ja auch treffen, um uns wirklich auf jeder Ebene kennen lernen zu können… Vielleicht auch mit weniger Kleidung als üblich. 😉 Hast du unerfüllte Wünsche im sexuellen Leben, Dinge, die du immer schon einmal machen wolltest oder vielleicht sogar spezielle Vorlieben? Ich bin eigentlich echt offen für Alles und möchte gerne neues ausprobieren… Mein letzter Partner war da etwas langweilig. Du kannst ja mal einen Vorschlag machen, wo wir uns treffen könnten. Ich bin da eigentlich echt offen und flexibel. 😛 Ich versuche zurzeit mein Glück auf VOMO0 Du kannst mich da ja mal anschreiben und wir tauschen die Nummern aus “Zuckersternchen” heiße ich dort. Habe da auch ein paar großzügigere Bilder von mir;-) Ganz liebe Grüße und ich freu mich auf ein Treffen??

Hier zur meiner Whatsapp Nummer


Und wieder ein aufgehender Stern am großen Himmel der Abzocker.

Der Link führt auf die Webseite “vomoo.de/” und von wegen Whatsapp Nummer von Zuckersternchen. Man landet direkt auf der Anmelde-Seite. Wenigstens kann man vorher noch die AGB’s einsehen. Und bevor Sie sich jetzt anmelden, sollten Sie folgende Passagen kennen:

Bei vomoo.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei sämtlichen weiblichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden.

Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden. Alle Äußerungen sowie alle von den fiktiven Profilen angegebenen persönlichen Daten sind Erfindungen der Moderatoren. Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt.

Na dann viel Spaß!

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.