Transaction Authorisation – von Wells Bank – Betrug

5
(1)

Onlinewarnung

Betreff: Transaction Authorisation
Von: Wells Bank – Wolfgang.Horst@t-online.de

Dear Valued Customer ,

As part of our security commitment to safeguard your online banking activities , we have sent you this transaction notification to authorize the transfer of $9,050 to beneficiary with the account details below.

Beneficiary Details:

Account Number : xxxx-xx-996

Account Name : Beemax Holdings LLc

Amount : $9,050:00

Date : 11/11/2018

Kindly confirm the above transaction has been initiated to enable us forward the amount .
However, if you did not initiate this transfer, kindly login to your wells Fargo online account to cancel process

To cancel this request, login to internet banking

Best Regards,

Your security is our priority. Thank you for choosing Wells Fargo Bank.

© Wells Fargo Customer Care.


Phishing oder Scam/Vorschussbetrug? Wahrscheinlich beides. 🙂

Der  Banking-Link führt auf die Webseite “uriangatostereo.com/fe/el/wfigo1.1/v.html?…” und diese sieht wie folgt aus:

 


Die korrekte Adresse beginnt mit “www.wellsfargo.com…”. Bitte beachte Sie, dass der Absender dieser Mail nicht der reale Versender ist. In der Regel sind es Phantasie-Namen oder gehackte Mail-Accounts.






 
 
 



Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share: