TVFix – Jede Familie sollte diesen TV-Hacker haben

5
(5)

TVFix aus der Werbung!

Warnung vor solchen Angeboten!

Heute bin ich auf ein sehr interessantes Angebot gestoßen.

 

tvfix

Auf der Webseite “toptechnews247.com/click.php?key=gddcfti14zyms…” kann man dieses “Wunderteilchen” für 49,99 Euro erwerben. Ich fand allerdings recht seltsam, dass erst meine Qualifikation überprüft werden musste, ob ich auf so ein Teil berechtigt bin. Naja, nach einigen Sekunden der Prüfung war ich es selbstverständlich. 🙂 Die Versprechungen sind groß und mein Interesse immer größer.

Allerdings fand ich es schon seltsam, dass die Bilderchen von den meisten zufriedenen Kunden, im WWW schon oft für alle möglichen Produkte zu finden sind.

Aber egal, das machen andere Online-Shops auch. Wirkt unseriös, aber diese Shops müssen nicht gleich Betrüger sein. Abzocker sind sie aber öfter. 🙂

Allerdings interessierte mich das Teil immer noch. Zeit sich mal die Kritiken anzuschauen. Ich wurde sehr schnell fündig und habe es mir fast gedacht.

Gefunden bei “computerbild.de”

Die angebliche Wunder-Technik entpuppte sich im COMPUTER BILD-Test als einfache flache TV-Antenne. Dass sie im Werbevideo als „langlebig“, „kraftvoll“ und „vertrauenswürdig“ bezeichnet wird, „entwickelt auf Basis moderner Militär-Kommunikations-Technologie“, ist eher ein Lacher als ein Aufreger. Kleiner ging es wohl nicht. Lange versprach der Anbieter FreeSeeTV auch, mit TV Fox, TV Radius oder eben TV Fix ließen sich HD-Sender kostenlos empfangen. Für die Öffentlich-Rechtlichen stimmt das, die Werbung führte als Beispiele aber auch Privatsender wie RTL, Pro7 und Sat.1 auf. Eine glatte Lüge, denn diese Privaten lassen sich per Antenne nur gegen Extragebühr von 5,75 Euro pro Monat empfangen. Inzwischen fehlt der Hinweis auf konkrete Sender, stattdessen ist blumig von „lokalen Lieblingssendern“ und „Lieblings-Sportevents“ die Rede. Zudem fabuliert unter den Nutzerkommentaren etwa ein „Martin Hallinger“, er empfange mit der Antenne alle großen Sender wie Fox und NBC. Das mag in den USA zutreffen, im deutschsprachigen Raum ist das mit einer Antenne aber unmöglich, diese Sender gibt es hier nur per Kabel und Satellit.

 
TV Fix, TV Radius, TV Fox – Finger weg!

Mit rund 35 Euro ist die Antenne mit den wechselnden Namen kein Schnäppchen, das bestellte Exemplar leistete nicht mehr als eine einfache Stab-Antenne für rund 10 Euro. Statt Militärtechnologie und besonderer Leistungsfähigkeit bekommen Kunden eine banale Antenne, die um das Dreifache zu teuer ist. Zum Preis von TV Fix, TV Radius und TV Fox gibt es akzeptable Aktiv-Antennen mit eingebautem Verstärker, die auch abseits von Senderstandorten für guten Empfang sorgen. Außerdem versuchte der Anbieter wie schon bei der Streaming-Box TV Frog, dem Kunden zunächst gleich drei Exemplare unterzujubeln – die landeten nach einem Klick auf den Bestell-Button automatisch im Warenkorb. Wer also nicht genau aufpasste, gab mehr Geld aus als geplant. Aktuell hat der Anbieter seine Strategie geändert und macht nun mit Rabatten Druck, die „nur heute“ gelten.

Ganzer Artikel bei “computerbild.de”

Auch die “chip.de” berichtet über diese dreiste Abzocke.

Vorsicht! Unter verschiedenen Namen taucht immer wieder eine angebliche Super-Antenne auf, die kostenloses HD-TV verspricht. Dahinter verbirgt sich eine billige Betrugsmasche.

Billige TV-Antenne zu teuer verkauft

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 5

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.