Unbeglichene Rechnung 02.05.2015 Buchungsnummer 9929

ACHTUNG TROJANER!

Betreff: Unbeglichene Rechnung 02.05.2015 Buchungsnummer 9929
Von: Rechtsanwalt Bank Payment AG – usmc60-64@hvc.rr.com
Anlage: ZIP.Rechnung nicht gedeckten…..

Guten Tag Balu1309,

Sie haben eine nicht bezahlte Rechnung bei Bank Payment AG. Ihr Kreditinstitut hat die Lastschrift storniert.

Wir erwarten die Überweisung bis zum 06.05.2015 auf unser Bankkonto. Aufgrund des andauernden Zahlungsausstands sind Sie gebunden außerdem, die durch unsere Tätigkeit entstandenen Kosten von 57,26 Euro zu tragen. Namens unseren Mandanten ordnen wir Ihnen an, die offene Forderung schnellstens zu begleichen. Bei Rückfragen oder Anregungen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb von drei Tagen. Die detaillierte Kostenaufstellung, der Sie alle Buchungen entnehmen können, ist beigefügt.

Es erfolgt keine weitere Mahnung. Nach Ablauf der Frist wird die Akte dem Staatsanwalt und der Schufa übergeben.

 

Mit besten Grüßen

Rechtsanwalt Peters Paul
—————————————————————-
Interessant… Mit dieser Adresse habe ich mich lediglich auf einer Schmuddel-Chat-Seite kostenlos angemeldet um die AGB’s nachlesen zu können. Nur einzig und alleine dazu, wurde diese Mail-Adresse von mir eingerichtet. Nett zu sehen, an welche kriminellen Spammer diese weitergegegeben oder abgefangen wurde.

Sinn und Zweck solcher Betrug-Mails ist einzig und alleine, dass die angehängte ZIP.Datei geöffnet wird und sonst nichts. Mit ZIP.Dateien lassen nahezu alle Viren und Trojaner versenden, die nach dem Öffnen und Laden einer solchen Anlage, unbemerkt auf den Rechner gelangen. Man kann es wirklich nicht oft genug sagen, dass niemals eine ZIP.Datei von Unbekannt geöffnet werden soll. Ich persönlich öffne solche Dateien nur, wenn ich jemand sehr gut kenne und/oder vertraue, also so gut wie nie. 😉

Sollten Sie versehentlich so eine Datei geöffnet und auf den Rechner geladen haben, prüfen Sie umgehen mit Ihrem, hoffentlich auch gutem, Anti-Viren Schutzprogramm. Machen Sie das auf jeden Fall mehrere Tage hintereinander. Inzwischen gibt es Schadsoftware, die erst nach einigen Tagen aktiv wird um Ihre persönlichen Daten auszulesen, und/oder dem PC schweren Schaden zufügt.



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins