Glückwunsch! Sie haben Ihre Preise freigeschaltet. – Verbleibende Zeit: 04.00 Protokoll – Spam

5
(1)

Onlinewarnung

Glückwunsch! Sie haben Ihre Preise freigeschaltet.

Betreff: Verbleibende Zeit: 04.00 Protokoll
Von: LIDL – aayla@innovatec-group.com

LiDL

Willkommen bei LIDL

Glückwunsch!

Lieber Glückspilz!

Wir eröffnen ein neues Lager und heute ist Ihr Glückstag.

Wir haben 250 Konsumenten aus Deutschland, um an einer kurzen Befragung von LIDL teilzunehmen.

Alle Teilnehmer werden (1) optionale Belohnung erhalten.

Sie haben die Wahl zwischen Geschenkgutscheinen, Elektronikartikeln, Hautpflegeprodukten und vielem mehr.

Klicken Sie auf “STARTEN”, um fortzufahren

STARTEN

Beeilen Sie sich: Beantworten Sie unsere Befragung und erhalten Sie ein Geschenk.

Bitte denken Sie daran, dass es eine äußerst hohe Nachfrage nach diesen Produkten gibt, seien Sie also schnell.


So eine Mail sollte man gleich löschen. Allerdings hat mich doch etwas die Neugierde gepackt und den Spams von LIDL sollte man doch trauen können. 🙂 Außerdem hat mich schon eine Belohnung interessiert. Aufgrund der hohen Nachfrage habe ich also ganz schnell reagiert.

Nach dem Start bin ich auf der Webseite “starcountertop.com/survey/gotalidlch/…” gelandet.

Ich werde ganz lieb von LIDL begrüßt. Gewohnheitsmäßig schaue ich mir die Seite genauer an. Ist nicht gerade einfach durch dieses “Starten-PopUp”. Vor allem das Kleingedruckte ganz unten. Und das ist der kaum leserliche Text:

Diese Website steht in keiner Verbindung mit LIDL, wird nicht von LIDL unterstützt und erhebt keinen Anspruch darauf, Marken, Handelsnamen oder Rechte zu vertreten, die mit den jeweiligen Produkten in Zusammenhang stehen. Diese Produkte sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer, die diese Website nicht besitzen, unterstützen oder anderweitig billigen. Bei dieser Befragung werden keine Daten gespeichert. Alle Bilder auf dieser Website sind an verschiedenen Stellen im Internet frei verfügbar und wurden gemäß dem U.S. Copyright Fair Use Act (Titel 17, U.S. Code) als “Public Domain” erachtet. *Die auf der letzten Seite dargestellten Testangebote erfordern Versand- oder Bearbeitungsgebühren. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Herstellers, da die Bedingungen bei jedem Angebot unterschiedlich ausfallen.

Alleine das reicht schon aus, um diese Spammail als äußerst unseriös einzustufen. Das Teil sollte spätestens jetzt gelöscht werden. Ich allerdings wollte sehen, wie es weiter geht. 🙂

OK, also wieder auf “Starten”. Es werden einige allgemeine Fragen zur Person gestellt. Die kann man so irre beantworten wie möglich, es kommt immer folgendes PopUp. 🙂

Na jetzt bin ich schon so weit gekommen und dann halt wieder auf OK. Jetzt lande ich auf der Webseite “starcountertop.com/survey/gotalidlch/…”

Und immernoch wird das Logo von LIDL verwendet. Dreistes Abzocker- und Spam-Pack.

OK, ich klicke auf das Apple iPhone X und hier das Ergebnis

So, das wars für mich jetzt auch. Kein  Impressum, keine AGB’s und Datenschutzrichtlinien, aber Daten von Kreditkarten angeben. Wer jetzt noch wirklich glaubt, dass er ein kostenloses Handy für 1 CHF bekommt, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen. Und schicken Sie uns dann bitte ein wenig von dem Zeugs, das Sie rauchen.




Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 1

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share: