Virus – von Alphapay AG

Vorab… die “Alphapay AG” ist sicher nicht der korrekte Absender dieser Spammail!

Betreff: Virus
Von: Alphapay AG – noreply@gokingfaucet.com

http://mlmszene.blogspot.ch

Zweifelsohne ein interessanter Betreff. Unüberlegt oder besondere Strategie? Diesen imaginären Kelch lasse ich natürlich nicht vorübergehen.:-)

Der Link leitet auf die Seite: “http://mlmszene.blogspot.ch/”

Natürlich steckt KEIN Virus hinter dieser dubiosen Mail, sondern ein Blog über angebliche Internet-Kriminelle. Mag ja alles gut und schön sein, aber eine Spammail mit falscher Absender-Adresse, 0815-Blog ohne Impressum…naja.

Die Seite ist relativ neu und im WWW nahezu unsichtbar. Ich habe mir einige Artikel in dem Blog durchgelesen und der Sinn erschließt sich mir nicht so ganz. Es wird namentlich vor einem Cyber-Kriminellen gewarnt und wie die Machenschaften sind, womit der “normale” Leser sicher nichts anfangen kann. Verleumdung, Wahrheit oder Halbwahrheiten? Das spielt für mich persönlich absolut keine Rolle. Wer so einen Betreff angibt und dabei eine Firma (Alphapay AG) als Absender verwendet, ist mit Sicherheit auch nicht besser, als die Personen, welche er anprangert. Die Firma Alphapay AG ist ein Inkasso-Unternehmen aus der Schweiz. Ob jetzt deren Ruf gut oder schlecht ist, interessiert mich ebenfalls herzlich wenig und Inkasso’s sind eh immer die “Bösen”.

Derzeit hat man wohl mit ganz anderen Problemen zu kämpfen was Verschwörungstheorien oder keine betrifft. Bitte nicht auch noch solche Mails! Wobei mich schon interessieren würde, wie der Absender an die Mail-Adressen gekommen ist.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins