Viva la revolution! – von Lars

0
(0)

Betreff: Viva la revolution!
Von: Lars – Lars.Naumann84@adviceseed.com

He ,

Ich wurde heute richtig stinksauer–Ich sah mir ein Video von ABC News an, und haaa! pfff.. Höllisch sauer @#!@#!@!$
Die Banken! Sie verdienen Millionen von Dollar durch unsere Ersparnisse–und was geben sie uns dafür? 1% Interessenrate? Zur Hölle damit…

Ich habe ein bisschen herumgeforscht und diese Webseite gefunden:

http://times-financials.net/DE/

Es ist an der Zeit das wir die Methoden der Banken verwenden.

Ich habe nie darum gebeten reich zu sein- nur ein bisschen zu atmen…

Ha, es tut mir Leid das ich alles davon auf dich abwerfe ,
Ich weiß das wir uns nicht persönlich kennenaber nach dem was ich gehört habe, bist du ein guter Typ…

Wir sehen uns,
Hoffentlich an sehr viel besseren Tagen
Lars

So beenden Sie die E-Mails von mir, klicken Sie hier.
———————————————–
Diese unzähligen Spams über diese “Binären Optionen” gehen mir ja sowas von auf den Allerwertesten. Ich persönlich denke, dass es grundsätzlich pure Abzocke ist und das WWW ist voll von Geschädigten.

Aber…sollte es wirklich einen “Guten” Trader geben, was immer auch damit gemeint ist, machen solche Massenspams mit phantasievollen Betreffs und doofem Mailtext, diese Trader platt. Ich denke auch nicht, dass es reale Trader ohne diese Glückssoftwäre nötig haben, Spam-Terror zu praktizieren. 🙂

Ne Leutz…für mich wird es immer eine üble Abzocke bleiben. Wenn schon Kohle verlieren, dann doch lieber mit einem angeblich sicheren Online-Roulette System. 😉 Vielleicht gibt es ja irgendwelche Net-Zocker, die Spass am Verlieren haben.




Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.