Web of Trust (mywot) – Kraftwerk schadet eurem Ruf!

Wahrscheinlich werde ich jetzt endgültig auf der Plattform von mywot gesperrt, aber das ist es mir wert. Ich versuche mich kurz zu fassen und auch so, dass es verstanden wird.

Ne, wegen meinen Seiten heule ich nicht wieder rum und das wäre langweilig. Inzwischen haben sich die Leser und ich an die süssen Warn-PopUp’s gewöhnt.

Heute geht es um die Webseite “https://www.belgianchocs.com/catalog/” auf der belgische Süß-Spezialitäten angeboten werden.

Natürlich gab es auch WOT-Bewertungen dazu. Leider habe ich mir diese erste Bewertung von meinem “Lieblings-Werter” Kraftwerk nicht kopiert, aber sie hatte den gleichen Wortlauf wie bei meinen Blogs.

Die Webseite hatte zuerst eine gute Bewertung von einem bekannten fairen Mitglied in schönem Grün.

Der Webseitenbetreiber von der “belgianchocs.com” hat sich zurecht aufgeregt und auch im Forum ging es weiter. Der Ablauf ist mit Kraftwerk immer gleich. Die Person fühlt sich angegriffen und wird verbal inkontinent. Darauf muss ich wirklich nicht mehr eingehen… Nachtrag von 20:54 Uhr. Ich habe mich doch entschlossen, den Austausch im Forum ganz unten zu veröffentlichen. Fragt sich nur, wer jetzt eigentlich das A-Loch ist. 🙂 s. Ende des  Artikels.

Seltsam nur, dass diese Bewertung verschwunden war und Kraftwerk eine neue abgegeben hat. Aber egal und darum geht es nicht.

Der Seitenbetreiber der “belgianchocs.com” hat er noch einen Zusatz unter seinen Bewertungen gemacht:

Der Ruf vieler Webseiten wird von MyWot, einschließlich unserer, rücksichtslos beschädigt. Eine selektive Gruppe von MyWot-Anwendern beschäftigt sich mit einem Massenbewertungssystem, das es gewohnt ist, Websites unterschiedlich zu bewerten, anstatt echte Kunden ihre wirkliche Erfahrung mit unserem Geschäft zu bewerten. Unsere MyWot Scoring wurde absurd herabgestuft, weil ich nach den Daten hinter dem Scoring gefragt habe, wie ich vermutete, dass keiner der Rezensenten von uns gekauft hat. Das WOT-Scoring-System wird von seinen Moderatoren missbraucht und setzt auf subjektive Meinungen.
Wenn Sie wissen wollen, die wahre Kundenerfahrung und Bewertungen von Belgianchocs.com check out Hunderte von Bewertungen über einen Zeitraum von 8 Jahren auf Safebuy (4.6 / 5 von 679 REVIEWS) http://ratings.safebuy.org.uk/belgianchocs. Com / stats.html und auf Google Reviews https: // www.

Klar, womit er recht hat und ich kenne es zu Genüge. 🙂  Wann schnallt es mywot endlich, dass sie den Totengräber in ihren eigenen Reihen hat.

Hier als Nachtrag den netten Austausch des Webseiten-Betreibers und Kraftwerk. Ich habe nicht den ganzen Pulk veröffentlicht, nur das Interessanteste. Den ganzen Verlauf findet man hier

https://www.mywot.com/en/forum/76718-belgianchocs-com#comment-363368

Ursprünglich geschrieben von: Ebizz (Webseiten-Betreiber):
Wir haben auch mit Google- Rezensionen begonnen:
https: //www.google.de/search? Q = belgianchocs + goo … ,
Im Gegensatz zu WOT akzeptieren wir keine Bewertungen von anonymen Leuten, die niemals etwas von unserer Website gekauft haben

Antwort Kraftwerk:
Sie können wissen, dass gefälschte Kritiken ein bestimmtes Aussehen haben. Ihre Google-Bewertungen sehen nicht legitim aus. Außerdem kaufen nur englischsprachige Leute von dir, obwohl du belgisch bist?

Ursprünglich geschrieben von: Ebizz
Im Gegensatz zu WOT akzeptieren wir keine Bewertungen von anonymen Leuten, die nie etwas von unserer Website gekauft haben

Antwort Kraftwerk:
Ich habe keinen Grund zu der Annahme, dass dies die Wahrheit ist.

Ursprünglich geschrieben von: Ebizz
Safebuy ist nicht unethisch und sie sind wahrscheinlich ähnlich Opfer von Konkurrenten, die niedrige Punkte ohne wirkliche Gründe geben.

Safebuy nimmt nur Bewertungen vom Kunden, die etwas gekauft haben, jede Bewertung von einem Kunden, der zählt. Kein Schummeln

Wie sieht das mit Wot aus? Jeder kann eine Bewertung geben, anonym und ohne eine echte Website-Erfahrung,

Antwort Kraftwerk:
Als erstes:

Beenden Sie diese Ansprüche. Oder um es deutlicher zu sagen: Stop Posting Lügen.

Das Opfer ist lächerlich. Diese Safebuy-Sache ist unbekannt und wer will sie beschädigen? Die anderen Unternehmen sind sicherlich egal.

Außerdem machst du deutlich, dass du keine Ahnung von Mywot hast. Bitte informieren Sie sich auch über die Manipulation, wie es funktioniert

Ursprünglich geschrieben von: Ebizz
Safebuy wird von Richard Jones geführt, der SafeBuy im Jahr 2003 gegründet hat und der CEO bleibt. Er wurde auch zum britischen führenden Experten des britischen Normeninstituts ernannt und führte zur Veröffentlichung von BS ISO 10008 – dem Weltentwurfsstandard für E-Commerce-Websites.

Antwort von Kraftwerk
Bla bla. Niemand.

Oh, da reden wir über niemand:

Warum weigst du dich zu sagen, wer du bist? Wer führt diese Seite?

Ich lasse jetzt einige der Kommunikationen aus und hier der bisher letzte Austausch:

Kraftwerk:
Möchtest du die Probleme lösen, auch wenn du es unwissend bist, sie zu akzeptieren, oder würdest du lieber das Arschloch fortsetzen?

Ich gebe zu, dass ich naturgemäß gegen Kraftwerk eingestellt bin. Deshalb auch die Bemerkung von mir…Welches A-Loch hat angefangen eines zu sein?! Mit Sicherheit nicht der Webseiten-Betreiber, der sich zu recht über die Bewertung geärgert hat. Tja, so wird das WWW ganz bestimmt ein wenig sicherer.

Achja, am Rande sei noch kurz erwähnt, dass mein Beitrag im Forum natürlich gelöscht wurde. In erster Linie, da er nicht in Englisch geschrieben war. Jaja, wer’s glaubt…

Nachtrag 22:50 Uhr

Jetzt ist der A-Loch Kommentar von Kraftwerk auch gelöscht worden. Ich werde jetzt den Austausch nicht weiter verfolgen. Aber die letzte Aussage von “Bchocs”, der wohl mit “Ebizz” identisch ist.

Nein, ich werde nicht aufhören, hier zu schreiben, bis Gerechtigkeit getan ist. Du bist ein verabscheuungswürdiger Mann, der Lügen ausbreitet und mit dem Ziel, das legitime Geschäft zu zerstören, verschmieren

– Sie beschuldigten uns falsch, Google-Bewertungen zu manipulieren und 679 gefälschte Safebuy-Bewertungen auf unserer Website zu veröffentlichen, obwohl alle Bewertungen auf unserer Website und alle Google-Bewertungen von REAL-Kunden und 100% ehrlich sind.

– Sie beschuldigten uns fälschlicherweise, Kontaktinformationen auf unserer Website zu verstecken, obwohl unsere Firmenangaben und Kontaktnummer auf unserer Website und im Einklang mit dem Gesetz in Großbritannien sind, wo unsere Firma registriert ist

– Sie beschuldigt, unsere Domain-Registrierungsdetails durch Datenschutz zu verstecken, obwohl mywot.com genau das gleiche macht! Weinlese
Der Grund, warum wir dies tun, ist für Identitätsdiebstahlgründe und Spamvermeidung. Firmendetails und Firmenbuchnummer werden auf unserer Website erwähnt, also nichts zu verbergen,

Sie sind unprofessionell, voreingenommen, ein Lügner, Manipulator und haben keine Business Ethics.

Sie verstecken sich hinter “Mr Blue von Nordpol, Papua-Neuguinea!” Und es scheint, als ob Sie Spaß haben, die kleine Macht zu missbrauchen, die Sie in Ihrem Leben haben

Besser hätte ich es auch nicht formulieren können. Allerdings bin ich mir über das Geschlecht von Kraftwerk noch nicht so ganz schlüssig. Klingt oft nach einer frustrierten Tussy in mittleren Jahren, die vor Neid zerfressen ist. Aber wie erwähnt, ich weiß es einfach nicht. Und inzwischen ist mir das eh so ziemlich egal.

🙂 🙂 🙂 Nachtrag 30.5.

Jetzt ist auch die Aussage von “Bchocs” gelöscht. Tja, so läuft es ab im Forum. Übrigens; um da mitzulesen müssen Sie sich nicht anmelden. Auf der Webseite “mywot.com” können Sie sich direkt ins Forum einklinken und mitlesen. Ist aber auch manchmal zu krass.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins