WOT löschen, oder besser WOT gar nicht erst verwenden.

 

schmeisst WOT / Web of Trust, dieses datensammelnde und manipulierbare Teil aus eurem Browser. Auch wenn Millionen von Fliegen nicht irren können. 🙂

 

Hallo liebe Besucher,

Dem geht wahrscheinlich Einer dabei ab, wenn er meine Seiten Rot markiert hat und sich das “nette” PopUp mit der Warnung aufbaut.In der Communitie hockt ein einziger deutschsprachige Nutzer, der garantiert nur Personen bewertet und keine Webseiten, wie es eigentlich sein sollte.

Jetzt hat es dieser kriminelle Massen-Bewerter geschafft, meine Blogs ins rote Nirwana zu kicken. Die meisten Besucher nutzen WOT nicht, aber es ist sicher interessant, wie so etwas aussieht. Innerhalb einiger Sekunden hat dieser extrem rachsüchtige und bösartige Mensch zugeschlagen. So schaut es dann aus:

Das neue WOT ist zwar benutzerfreundlich und grafisch gelungen, aber ansonsten nachwievor die gleiche Gülle mit Kraftwerk wie vorher auch.

Vor meiner Webseite wird gewarnt, weil sie ein Risiko darstellt. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Ein Blog, welcher über Internetbetrug, Spams und sonstige WWW Abzocke berichtet ist ein Betrug. Es werden keine Daten abgefragt, es gibt keinen Newsletter, es wird rein gar nichts verkauft, die Seite ist ohne Viren und Maleware frei. Dieses kopfkranke “Kraftwerk” muss mich als Person dermaßen hassen, dass es immer wieder aufs Übelste meine Blogs mit ROT markiert. Über ein Jahr geht jetzt dieses Dilemma schon mit Herr/Frau Größenwahn. Ein Bauerntheater ist nichts dagegen.

Bei mir hat es sich ausgewotelt und sollen sich andere darum kümmern. Ich habe den Kack, zumindest auf meinem Arbeits-Rechner deaktiviert und ist wohl auch besser für meine persönlichen Daten.  Auf meinem Note-Book habe ich es noch und schließlich will ich ja auch ab und an Webseiten bewerten. Der Schwerpunkt liegt auf Webseiten und nicht auf Personen.

Ansonsten kann sich diese Knalltüte nebst seinem speziellen Admin bei denen einreihen, welche mich hier   küssen dürfen.

Tschuldigung…wenn ich wohl ein wenig derb bei diesem Thema bin. Aber ganz ehrlich und so unter uns…Ich habe mich noch stark zusammen gerissen.

Achso, hier noch eine Empfehlung von mir, wer zufälligerweise bei mywot mit Account angemeldet ist…https://www.mywot.com/en/user/804814  darf gerne diesen Link mal besuchen. Es zeigt über Jahre hinweg, wie beliebt das Qualmwerk ist und was von seinen Bewertungen im Großen und Ganzen zu halten ist. Es sind aber auch schon etliche Kommentare gelöscht worden. Seltsamerweise meine ohne direkte Angriffe. Wie z. B. “Kraftwerk, Kraftwerk, Sie können es wohl nicht lassen, hm?” oder: “Einen wunderschönen Guten Morgen Kraftwerk. Ich freue mich immer wieder über Ihren Besuch auf meiner Seite”…  Der Sinn dieser Löschungen  hat sich mir noch nicht offenbart und um ehrlich zu sein…es ist mir auch shit-egal. Allerdings bringt es mich dennoch zum Grinsen.

Ich empfehle, vor allem den Webseiten-Betreibern, folgenden Link https://www.mywot.com/wiki/Main_Page#The_mass_rating_tool und das aaaaarme mywot. Alle User, die nicht mit den Bewertungen einverstanden sind und sich wehren, sind soooo bööööhse. 🙂 Diese mywot.wiki sollte endlich “reformiert” werden. Anscheinend ist da schon lange nichts mehr Gescheites gemacht worden. Der Daten-Skandal hat wohl noch einiges dazu getan und seriös ist anders. Das mywot.wiki wirft im Grunde mehr Fragen auf, als es beantwortet. So richtig blickt eh keiner durch, wie die Bewertungen zu werten sind. 🙂 Es wird sehr viel Wert auf Masse, anstatt Klasse gelegt. Die Texte von “wiki” sind fast reine Suggestiv-Fragen. Und die Bewertungen sowieso alle subjektiv lt. dem mywot.wiki. Man…man…man…Lasst euch nicht verarschen!

Und mit stolzgeschwellter Brust darf ich sagen, das “Wikipedia” sogar meine Meinung schon länger übernommen und nicht gelöscht hat https://de.wikipedia.org/wiki/Diskussion:Web_of_Trust_(Bewertungsplattform). Wird allerdings nach diesem Artikel etwas anders aussehen. Schau mer mal, wie lange der Eintrag bei Wikipedia überlebt. 🙂





 

Diese Artikel über Abzocke und Betrug könnten Sie auch interessieren




Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern für Ihre Bewertung!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Author: Annette Ulpins

3 thoughts on “WOT löschen, oder besser WOT gar nicht erst verwenden.

  1. Sorry Leute, muss die Kommentar-Funktion für diesen Artikel schliessen. Aber kein Problem und es darf gerne über “Kontakt” oder per Mail Dampf abgelassen werden. 😉

  2. Ich liege wirklich auf dem Boden und habe einen Lachkrampf. Stammt der Artikel von Dir oder Dumms… Wen interessiert schon bei so einer Einleitung dieses kindische popup; keinen Mensch. =) Dieser Vollhorst vom Forum kapiert es immer noch nicht, dass es Euch einen diebischen Spaß macht. Dumm, dümmer, kraftwerk.

Comments are closed.