Betrug – FINANZIELLE INVESTITION ANGEBOT – von Emmanuel Akwasi dremmanuelakwasiminister

Scam / Vorschussbetrug!

Betreff:

FINANZIELLE INVESTITION ANGEBOT

Von: 

Emmanuel Akwasi – dremmanuelakwasiminister@yahoo.com

 

Hallo mein Herr

Bitte, mein Name ist Hon.Dr. Emmanuel Akwasi, Vorsitzender der Abteilung Energie im Parlament von Ghana. Ich schreibe ernsthaft für Ihre Unterstützung beim Erhalt Ihres Geldes für die sichere Aufbewahrung und Investition. Ich habe Ihre E-Mail-Adresse erhalten Unsere Öl- und Gaskommission hat über eine Internet-Marketingfirma auf der Suche nach einer zuverlässigen und seriösen Person für die Abwicklung dieser Transaktion die Summe von fünfzehn Millionen fünfhunderttausend Euro veranschlagt, die durch die Unterstützung eines ausländischen Partners im öffentlichen Dienst nach Übersee transferiert werden sollen In meinem Land ist ein Überseekonto nicht erlaubt. Aus diesem Grund bitte ich Sie, in kürzester Zeit um Ihre Hilfe zu bitten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dieser Fonds aufgrund einer Überprovision in den USA entstanden ist Budget für unsere Energie- und die Westafrika-Gaspipeline. Diese Überprovision wurde von meinem Ausschuss übernommen, aber alle Vertragszahlungen wurden an die Begünstigten und Auftragnehmer gezahlt Das waren ungefähr 207.500.000 €, aber jetzt blieb die Überzahlung des Vertragswerts von 15.500.000 € zurück, der mit Ihrer Hilfe für meine Investition aufgewendet werden soll. Ich melde mich daher bei Ihnen, um als Begünstigter des Prozesses mitzuwirken diesen Fonds in Ihre Obhut. Sobald Sie Ihr Einverständnis dazu zeigen, gebe ich Ihnen umgehend die betitelten Vertragsdetails zum Fonds und was Sie tun werden. Ich werde Ihnen 40% für die Unterstützung zur Verfügung stellen, und der Fonds wird gemäß Ihrem Bankkonto legal an Sie überwiesen. Ich habe alle Modalitäten und die erfolgreiche Überweisung dieses Fonds perfektioniert und alles, was Sie als Begünstigter tun müssen. Schließlich muss ich Ihnen versichern, dass diese Transaktion 100% risikofrei ist und absolut vertraulich behandelt werden sollte. Beachten Sie auch, dass wir diese Transaktion innerhalb von 14 Werktagen abschließen müssen. Bitte antworten Sie mir über die unten angegebene E-Mail-Adresse

Ich warte darauf, von dir zu hören.
Danke und beste Grüße.
Hon. Dr. Emmanuel G. Akwasi
Vorsitzender für Energiefragen
Parlament von Ghana.
Dremmanuelakwasiminister@yahoo.com


Goldige Absender-Adresse. Bereits daran sollte für jeden Nutzer erkennbar sein, dass es Betrug ist. In letzter Zeit häufen sich diese Scam-Mails wieder und es scheint noch genügend potentielle Opfer zu geben.

Um auf so einen Betrug hereinzufallen, müssen immer folgende 3 Faktoren zusammenkommen:

Leichtgläubigkeit

Beeinflussbarkeit

Gier

Bei dieser Art Betrug ist der Ablauf  immer identisch. Als erstes wird ein Geldbetrag in Aussicht gestellt. Das geht von Erbschaften über Geschäftsvorschläge, Fonds, Gewinne bis zu Kreditvergaben. Allerdings muss man, um in den Genuss des Geldes zu kommen, in finanzielle Vorleistung treten, z.B. Notargebühren, Schmiergelder, spezielle Versicherung… usw. Egal wie auch immer, man wird keinen einzigen Cent der versprochenen Summe zu sehen bekommen. Hat man erst einmal etwas gezahlt, wird so lange Geld von den Betrügern  gefordert, bis wirklich gar nichts mehr zu holen ist. Und das Schlimme – es fallen noch genug Opfer auf diese Art Betrug herein.

Fatal ist, wenn die Betrüger bereits persönliche Daten haben. Diese werden garantiert für weiteren Betrug verwendet.



 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.