Betrug – Ich werde auf Ihre Antwort warten. – von MacKenzie Scott

5
(3)

Scam / Vorschussbetrug!

Betreff:

Ich werde auf Ihre Antwort warten.
Von:

MacKenzie Scott

mynewworld1995@gmail.com

Hallo
Mein Name ist MacKenzie Scott, eine amerikanische Schriftstellerin und
Philanthropin.

Ich bin eine erfolgreiche Frau und einmal mit dem
reichsten Mann der Welt verheiratet, ich glaube fest daran, die Idee
zu geben, die sich nie in meinem Kopf geändert hat, dass Sie Ihr
Vermögen verwenden sollten, um Menschen zu helfen, und ich habe
beschlossen, die Summe von {$ 150.000.00} Einhundertfünfzigtausend
US-Dollar an zufällig ausgewählte Personen weltweit zu spenden, und
Sie gehörten zu den glücklichen Menschen, die ausgewählt wurden.
Nachdem Sie diese E-Mail erhalten haben, sollten Sie sich als
glückliche Person zählen. Ihre E-Mail-Adresse wurde zufällig online
ausgewählt. Bitte melden Sie sich so schnell wie möglich bei mir,
damit ich weiß, dass Ihre E-Mail-Adresse gültig ist.

Besuchen Sie dies: https://en.wikipedia.org/wiki/MacKenzie_Scott oder
Sie können meinen Namen für weitere Informationen googeln:
(MacKenzie Scott).

Senden Sie Ihre Antwort an (officailmackenziescott@zohomail.com),
damit ich Ihnen weitere Details zu dieser Spende geben kann.

Ich warte auf Ihre Antwort.

Antworten Sie mir für weitere Informationen zu dieser E-Mail
(officailmackenziescott@zohomail.com)


Und wieder einmal wird der Name einer prominenten Person missbraucht. Mit der “echten” MacKenzie Scott hat diese Betrugs-Mail garantiert nichts zu tun.

Bei Scam/Vorschussbetrug ist der Ablauf immer nahezu identisch. Als erstes wird ein Geldbetrag in Aussicht gestellt. Das geht von Erbschaften über Geschäftsvorschläge, Gewinne bis zu Kreditvergaben. Allerdings muss man, um in den Genuss des Geldes zu kommen, in finanzielle Vorleistung treten, z.B. Notargebühren, Schmiergelder, spezielle Versicherung… usw. Egal wie auch immer, man wird keinen einzigen Cent der versprochenen Summe zu sehen bekommen.

Oft sind solche Betrug-Mails in Englisch verfasst, oder in schlechtem Deutsch. Dies weist immer auf ein Übersetzungsprogramm hin.

Niemals den Betrügern persönliche Daten angeben. Diese werden garantiert für weiteren Betrug verwendet.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Bewertungen 3

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.