Betrug – official notification letter – von Hans Schneider

0
(0)

Scam / Vorschussbetrug!

Betreff:

official notification letter

Von:

Hans Schneider – kycgfr5@mbr.nifty.com

Anlagen: PDF

Herzlichen Gluckwunsch, bitte lesen Sie die beigefugten (PDF-Dateien) fur weit
ere Informationen.
Mit freundlichen Gru?en
Hans Schneider

 


Diesen Gewinn gibt es nicht! Erschreckend, dass noch viele Nutzer darauf hereinfallen.

Kaum wird so eine seltsame PDF.Datei als Gewinnbenachrichtigung versendet, wirkt das wohl mächtig glaubhaft.

Jetzt einmal logisch…

20 glückliche Gewinner wurden namentlich aus einer exklusiven Liste mit 290.600 Namen zufällig online ermittelt. Der gesamte Gewinn sind 42 Millionen Euro. Wer sollte hier einbezahlt haben? Wo bitte ist Ihr Name aufgeführt. Immerhin sind Sie ja namentlich bekannt.

Weiter ist die bunte PDF.Datei in gutem Deutsch geschrieben. Die Betrugsmail allerdings wurde nur ins Deutsche mit einem schlampigen Online-Programm übersetzt. Hier der Text im englischen Original:

Congratulations, please read the attached (PDF files) for more information. Kind regards

Man sollte meinen, dass ein Hans Schneider der deutschen Sprache mächtig ist. Dann auch noch die seltsame Absender-Adresse “kycgfr5@mbr.nifty.com“.

Um auf so einen Betrug hereinzufallen, müssen immer folgende drei Faktoren zusammenkommen:

Leichgläubigkeit
Beeinflussbarkeit
Gier




 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

Author: Annette Ulpins

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.