Betrug – Waiting for your urgent reply, – von Mr. Nor Hizam Hashim

Achtung Scam / Vorschussbetrug!

Betreff:

Waiting for your urgent reply,

Von: Mr. Nor Hizam Hashim – ibrahimmi@seznam.cz

Dear Sir/ Madam,

Please forgive me if my request is not acceptable by your kind person.

I am Mr. Nor Hizam Hashim, Working at MAYBANK (Malaysia) as the Independent Non-Executive Director & Audit Committee. During our last banking Audits we discovered an abandoned account belongs to one of our Foreign Deceased Customer, Late Mr. Wang Jian, The Co-founder and Co-chairman of HNA Group, a Chinese conglomerate with significant real estate ownerships across the U.S., died in an accident while on a business trip in France on Tuesday.

Please go through this link:https://observer.com/2018/07/wang-jian-hna-founder-dies-tragic-fall/

I am writing to request your assistance in transferring the sum of $15.000.000.00 (Fifteen Million United States Dollars) into your account as the Late Mr. Wang Jian Foreign Business Partner. Meanwhile, before I contacted you I have done personal investigation in locating any of Late Mr. Wang Jian relatives who knows about the account, but I came out unsuccessful.

I will like to bring to your notice that I have made all the necessary arrangements with my colleagues to transfer the funds into your nominated bank account without any problem. Upon your consideration and acceptance of this offer, I am willing to offer you 40% for your assistant, while 60% for me which I am planning to invest into a profitable business venture in your country.

More details information will be forwarded to you to breakdown explaining comprehensively what require of you.

Waiting for your urgent reply,
Best Regards
Mr. Nor Hizam Hashim.
E-Mail Address (nhizamhshi@gmail.com)

Übersetzung:

Bitte verzeihen Sie mir, wenn meine Anfrage von Ihrer freundlichen Person nicht akzeptiert wird.

Ich bin Herr Nor Hizam Hashim und arbeite bei der MAYBANK (Malaysia) als unabhängiger nicht geschäftsführender Direktor und Prüfungsausschuss. Bei unseren letzten Bankprüfungen stellten wir fest, dass ein verlassenes Konto eines verstorbenen ausländischen Kunden, Herrn Wang Jian, dem Mitbegründer und Mitvorsitzenden der HNA Group, einem chinesischen Konglomerat mit bedeutenden Immobilienbesitzern in den USA, gestorben ist Bei einem Unfall während einer Geschäftsreise in Frankreich am Dienstag.

Bitte gehen Sie über diesen Link: https://observer.com/2018/07/wang-jian-hna-founder-dies-tragic-fall/

Ich bitte um Ihre Unterstützung bei der Überweisung des Betrags von 15.000.000,00 USD (15 Millionen US-Dollar) auf Ihr Konto als ausländischer Geschäftspartner des verstorbenen Herrn Wang Jian. Bevor ich Sie kontaktierte, habe ich persönlich Nachforschungen angestellt, um einen der verstorbenen Verwandten von Herrn Wang Jian zu finden, der über das Konto Bescheid weiß, aber ich bin erfolglos herausgekommen.

Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass ich mit meinen Kollegen alle notwendigen Vorkehrungen getroffen habe, um das Geld problemlos auf Ihr angegebenes Bankkonto zu überweisen. Nach Ihrer Überlegung und Annahme dieses Angebots bin ich bereit, Ihnen 40% für Ihren Assistenten und 60% für mich anzubieten, die ich in ein profitables Unternehmen in Ihrem Land investieren möchte.

Weitere Detailinformationen werden an Sie weitergeleitet, um Ihnen ausführlich zu erläutern, was Sie benötigen.


Schön, dass ihr mir gleich den Link mitgeteilt habt. Also dieser Wang war echt ein Herzchen.

Jetzt aber zum Geschäftlichen.  Die 15.000.000 Dollar hole ich persönlich ab und packen Sie es gut abgesichert in eine Tasche. Übrigens; ich trage das Transport-Risiko, also Sie 40 und ich 60%. Das ist mehr als fair. Ihre 40% können Sie im Vorfeld abziehen. Stellen Sie bitte noch eine Geldzähl-Maschine zur Verfügung.

Liebe künftig Geschädigte. Was glaubt ihr wohl wie eure Bank reagiert, wenn schlappe 15.000.000 USD mal schnell auf das Konto überwiesen werden.Wahrscheinlich würde es nicht einmal ne Stunde dauern bis Interpol und/oder die Kripo an der Türe klingeln.

Also bitte mal die Dollar-Zeichen aus den Augen wischen und logisch überlegen. Wahrscheinlich kommt ihr auch alleine auf den Trichter, dass nur ein übler Betrug ist. 🙂



 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins