Ebay – diese Angebote sind verboten

Gefunden bei computerbild.de

Sehr interessant und das wusste ich zum Teil gar nicht.

Rote Liste: Diese Artikel sind bei Ebay verboten

Stellenangebote und Gesuche für unter 14 Jährige

Geregelt im Jugendarbeitsschutzgesetzt (JArbSchG). Ebay hält sich ausnahmslos an die deutsche Rechtsprechung.

Eine minderjährige Person darf eine reguläre Arbeit demnach erst ausführen, wenn sie nicht mehr vollzeitschulpflichtig ist. Ausnahmen und Bedingungen sind im Gesetz voll umfassend geregelt.

Sogenannte Mondpreise

Absolut überteuerte Angebote wie z. B. über einen normalen Computer für 20.000 Euro.

Tierhandel in diesen Fällen nicht erlaubt

• Lebende Exemplare streng geschützter Tierarten, Produkte und Präparate streng geschützter Tierarten sowie streng geschützte Pflanzen und deren Präparate
• Giftige, aggressive, kupierte und schwierig zu haltende Tiere
• Wildfänge

Unzulässiger Handel mit Hunden und Welpen bei folgenden Punkten

• Hunde die zu verschenken sind.
• Hunde in mehr als drei Bundesländern als sogenannte Listenhunde geführt werden.
• private Verkäufer, welche mehr als eine Anzeige pro Jahr schalten.
• Welpen, die jünger als acht Wochen sind.
• Züchter, welche mehr als drei Würfe pro Jahr von zwei Rassen anbieten.

Jung-Tierhandel

Ebenfalls untersagt: Hunde und Katzen, die jünger als acht Wochen sind. (Gilt für Ebay Kleinanzeigen; bei Ebay ist der Handel mit lebendigen Tieren generell verboten – davon ausgenommen sind Zierfische zur Selbstabholung und Urzeitkrebseier.)

Personalisierte Bahn- und Flugtickets

Das gilt übrigens auch für Fahrkarten der Deutschen Bahn, die bereits teilweise benutzt wurden. Flugtickets sind immer personalisiert und deswegen nicht ohne Weiteres übertragbar. Den Verkauf der übriggebliebenen Tickets verbietet Ebay und behält sich vor, diese Angebote frühzeitig zu beenden.

Glücksspiel

Zusammenhang mit Gewinnspielen wie Lotto- und Roulettesystemen.

Elektroschrott

Gemäß dem Elektrogesetz (ElektroG) ist das Anbieten sowie der Handel bei Ebay Kleinanzeigen nicht erlaubt.

Nahrungsmittel

Der Handel mit Nahrungsmitteln unterliegt besonderen gesetzlichen Bestimmungen, welche hier Lebensmittel-, Bedarfsgegenstände- und Futtermittelgesetzbuch (LFGB) nachgelesen werden können.

Zur Anwendung verbotene Produkte

Der Besitz kann zwar rechtens sein, aber die Anwendung nicht. Das betrifft z. B. Radarwarner und elektronische Parkuhren.

Pyrotechnik

Airbags (auch ausgebaute) und Lenkräder mit Airbags, nicht eingebaute Airbag- und Gurtstraffereinheiten, sowie Gasgeneratoren für Airbags und ausgelöste Airbags sind verboten.

Erlaubt sind Austauschlenkräder, Autotüren und Pkw-Sitze mit eingebautem Airbagmodul und jugendfreies Ganzjahresfeuerwerk.Mittel- und Großfeuerwerk, Bühnenfeuerwerk und Notsignale sind nicht erlaubt.

Spionagetools

Lasermikrofonen, Keylogger, Mitschnittsysteme, Laserpointer, Störsender oder Wanzen sind verboten.

Paintball …

… inklusive Ausrüstung darf nicht angeboten werden. Entsprechende Kleidung wiederum ist erlaubt.

Medizinprodukte

auf Ebay-Kleinanzeigen ist es verboten, apothekenpflichtige medizinische Geräte und Medizinprodukte anzubieten.

Drogen…

… sind im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes und andere bewusstseinsverändernde Stoffe sowie entsprechendes Zubehör nicht erlaubt.

Nachahmungen und Fälschungen …

… von Geld, Briefmarken, Bekleidung, Elektronikartikeln, Accessoires, Produkten – das sollten Sie generell auch sonst nirgendwo kaufen.

FSK 18

Medien mit der Kennzeichnung „Keine Jugendfreigabe“, „Freigabe ab 18“, „FSK 18“, „USK 18“ sowie Trägermedien, die die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) indiziert hat.

Ausnahmen: Private Verkäufer müssen die jeweilige FSK/USK-Einstufung im Angebot bei den Artikelmerkmalen angeben; als Versandoption kommt nur „DHL Paket mit Alterssichtprüfung ab 18“ infrage. Gewerbliche Verkäufer dürfen Filme und Computerspiele, die mit „FSK ab 18“ beziehungsweise „USK ab 18“ („Keine Jugendfreigabe“) gekennzeichnet sind, im Rahmen der Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes anbieten.

Sexuelle Leistungen

Das Schalten von Kontaktanzeigen und Anbieten von Tätigkeiten mit sexuellem Hintergrund ist ebenfalls nicht gestattet. Schon das Darstellen, Abbilden oder Beschreiben von Artikeln auf sexuell animierende Weise stellt ein Verbot dar.

Fremdbesitz

Es dürfen nur Artikel/Produkte angeboten werden, die sich im eigenen Besitz befinden.

Nacktbilder und Pornos

Es ist nicht erlaubt, pornografische – oder Nacktbilder in eine Anzeige einzufügen.  Gleiches gilt für pornografische und jugendgefährdende Schriften oder Gegenstände sowie Dienstleistungen.

Prostitution

Aus Jugendschutzgründen generell untersagt.

Alkoholische Getränke

Ist zwar auf Ebay erlaubt, aber aus Jugendschutzgründen nicht bei Ebay Kleinanzeigen.

Tabak

Tabakwaren im Auktionsformat anzubieten ist auf Ebay verboten. Ebenso ist nicht erlaubt, Tabakwaren ohne deutsches Steuerzeichen (Banderole) zu offerieren.

Diebesgut

Dazu zählen auch Einbruchswerkzeuge. Eine genauere Erläuterung dürfte sich erledigen.

Waffen

Nach dem Waffengesetz, insbesondere Schuss-, Hieb- und Stichwaffen sowie Zubehör und Munition jeglicher Art.

Messer

Verboten sind Messer, die durch das Waffengesetz verboten oder als Waffe eingestuft sind. Dazu gehören Springmesser, Fallmesser, Faustmesser, Balisong- beziehungsweise Butterfly-Messer, zweiseitig scharf geschliffenen Messer (etwa Dolche, Stiefel- oder Wurfmesser), Kampfmesser und Überlebensmesser.

Erlaubt sind Arbeitsmesser, Rettungsmesser, Jagdmesser, Schiffsmesser, Macheten, Küchenmesser, Rasiermesser und Besteckmesser.

Auf Ebay Kleinanzeigen sind selbst Taschenmesser tabu.

Medizinische Instrumente

Medizinische Geräte und Medizinprodukte, die nicht mit Etiketten, vollständigen Gebrauchsanweisungen des Herstellers und den erforderlichen Nachweisen geliefert werden, dürfen auf Ebay nicht angeboten werden.

Angebote von sexuellen Hilfsmitteln 

Gegenständen, welche der sexuellen Erregung dienen (zum Beispiel Vibratoren, Massagestäbe, Dildos, SM-Zubehör), löscht Ebay regelmäßig, wenn sie nicht neu und original verpackt sind und nicht von einen seitens Ebay zugelassenen Verkäufer offeriert werden.

Getragene Unterwäsche

Es ist verboten, ungereinigte Bekleidung anzubieten. Gebrauchte Unterhosen und Damenstrumpfhosen sind ausnahmslos verboten.

Auf Ebay Kleinanzeigen gilt das sogar für Still-BHs sowie Badebekleidung und Kinderunterwäsche – außer Baby-Bodys.

Den vollständigen Bericht finden Sie hier computerbild.de




 

Author: Annette Ulpins