gegen facebook Spams

Ich persönlich habe mich insgesamt 3x bei facebook angemeldet und alle drei Profile nach kurzer Zeit wieder gelöscht bzw. stillgelegt. Es war immer das gleiche Problem…sich ständig häufende Spams über allen möglichen Schrott. Falls Sie diese Probleme kennen, habe ich hier etwas für Sie gefunden http://www.computerbild.de/fotos/10-Tipps-zu-Facebook-Spam-6335742.html#1

In diesen Schritten gehen Sie gegen facebook Spams vor.

Spamquellen löschen

1. Klicken Sie im Facebook-Admin Bereich auf „Konto“ und dort auf „Privatsphäre-Einstellungen“.

2. Jetzt auf den Button „Einstellungen bearbeiten“ klicken.

3. Jetzt sehen Sie alle Anwendungen von Drittanbietern, die derzeit bei Ihnen installiert sind. Bei jeder Anwendung, welche Sie löschen möchten, auf das Kreuz rechts daneben klicken.

Zukünftig Spam vermeiden

1. Zurück zu den Privatsphäre-Einstellungen und hier auf „Benutzerdefinierte Einstellungen“ klicken.

2. Jetzt die Option wählen „Fotos und Videos, in denen Du markiert wurdest“.

3. Es erscheint ein Klappmenue und hier den Eintrag „Benutzerdefiniert“ auswählen.

4. Auf dem nun erscheinenden Menue, den Eintrag „Nur ich“ auswählen.

5. Jetzt zurück zu den Privatsphäre-Einstellungen zurück und den Eintrag „Bearbeite Deine Einstellungen“ wählen.

6. Klicken Sie auf „Informationen, die durch deine Freunde zugänglich sind“.

7. Deaktivieren Sie im Menü das Häkchen neben „Meine Fotos“. Auch wenn es wohl etwas radikal ist, dafür aber effektiv.

Ich persönlich werde kein Profil mehr in facebook anlegen. Es ist einfach nicht meine Welt und dieses ewige “liken” über allen möglichen Schei** – einfach nur nervig. 🙂





Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins