Global FX und GLO-eMail

0
(0)

Hier noch einmal 3 Erfahrungsberichte

Quelle: http://www.gutefrage.net/frage/gloemail-kennt-das-jemand

Das ganze ist so unseriös wie nur was, die angebliche Empfehlung vom Verbraucherschutz ist keine Verbraucherschutzzentrale. Habe mich auch für diese Arbeit interessiert und bin zur Verbraucherschutzzentrale in meiner Stadt gegangen um mich zu informieren. Die haben gesagt, bloß die Finger davon lassen. Man investiert erst Geld, dann bekommt man E-books und Schulungsunterlagen. In diesen Unterlagen steht, ich muß erst selbst mal Werbung machen und Annoncen schalten, sonst keine Mails und somit auch kein Geld. Also ich muß versuchen, dieses Paket weiter an den Mann zu bringen. Obwohl es bei denen ja heißt, das dem nicht so wäre, alles gelogen. Hast Du keinen Erfolg, verdienst Du nichts, von denen kommt keine Mail zur Bearbeitung, und die Zeit, die man opfert für Werbung und Annoncen schalten macht man umsonst, kein garantierter Stundenlohn. Alles nur Nepp und Bauernfängerei, alles Betrug, Finger weg,fall nicht auf diese Versprechungen von denen rein. Gruß, Angelika

————————————–

Hallo leute, bitte finger weg von Gl@email.Ich habe dieses Schulungspaket um 90 € gekauft. Und ich bin seit 1 Monat dabei, aber habe ich bis jetzt nichts verdient. Ich habe alles gemacht, was in den Schulungsunterlagen stehen, aber nutzt nichts.die Service support Mitarbeiter von Gl@email sind auch nicht geholfen. Ich habe vielmals geschrieben, dass es bei mir nichts funktioniert, habe um Hilfe geboten, aber sie schreiben jedesmal, dass ich die Unterlagen ganz genau lesen muss. Quatsch!!Habe ich ehh 5 bis 6 Mal getan, sogar habe ich alles in meinem Kopf. Und ich wollte mein Geld auch zurück, aber was haben denen gesagt, ich muss 90 Tage warten, bis ich es bekomme, aber ich glaube nicht alles!!Deswegen glauben sie bitte solche Firmen nicht.Ich bin studentin und wolllte eine Nebenbeschäftigung, aber habe ich jetzt berührt was ich gemacht habe. Ich habe von meinem Fehler viel gelernt. Bitte Finger weg davon. Ich bin eine beispiel, es gibt aber viele wie ich.

—————————————

Habe mich, nachdem von GLOEMAIL auf meiner Internetseite dieses “kostenlose” Angebot zu lesen war, etwas näher damit beschäftigt. Kann nur raten, nicht auf diese Nebenverdienstabzocker hereinzufallen. Man muss, obwohl anfangs mit grossen Worten alles so hingestellt wird, als sei es kostenlos, Schulungsunterlagen kaufen. Preis 90 €uro. Wenn man diese Summe investiert ist noch lange nicht gesagt, dass man auch wirklich Geld verdient. Manche haben mit diesem Anbieter schon negative Erfahrungen gemacht.Die Unterlagen gekauft und danach war Funkstille. Da wird von 400 Euro für die Nebentätigkeit gesprochen, von 3500 Euro für die Haupttätigkeit. Als Hauptberuflicher würde man einen Bentley bekommen. Ich habe diese Firma angeschrieben und ihr unterstellt, dass sie Abzocker sind. Daraufhin erhielt ich folgende Rückantwort: “Ihre Mail wurde als SPAM erkannt und vom Server gelöscht”. Also, Finger weg von GLOEMAIL.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!