Hier kommt ein großes Leckerli von Samsung .!

0
(0)

Achtung ABO!

Betreff: Hier kommt ein großes Leckerli von Samsung .!
Von: Kundendienst – info@remync.com

SAMSUNG Galaxy S10+

Glückwünsche monika.mustermann@gmx.net!

Haben Sie jemals Sonderangebote von Samsung erhalten?
Beeilen Sie sich: Beantworten Sie unsere Befragung und erhalten Sie ein Galaxy S10+.

ihr preis:2CHF

Sie haben vier Minuten Zeit, um die folgenden Fragen zu beantworten, bevor wir die Belohnungen an einen anderen glücklichen Gewinner weitergeben.

Fortsetzen

Dazu gehört auch ein Paar Galaxy BudsDie Galaxy Buds verbinden sich schnell mit dem Galaxy S10+, sodass du Bixby nutzen kannst, um Musik abzuspielen oder im Freisprechmodus zu telefonieren.


Ich verkürze jetzt diesen Artikel ein wenig, denn diese Spams kommen fast täglich.

Der Link führt am Ende auf die Seite “stenplus.onewaywinner.com/ch/?o=895&r=zoh807102291dqg&a=44&sa=11046” und mit Samsung hat das relativ wenig zu tun.

Infinity-O-Display

Völlig neues Design, das die Sicht nicht einschränkt. Mit dem Galaxy S10+ kommt das völlig neue Infinity-O-Display. Es besteht von einer Kante zur anderen aus makellosem Glas. Minimalistisch, wunderschön und von schlichter Eleganz. Ohne Home-Taste, ohne Aussparung für den Empfänger und mit einem einfachen Punkt für die Frontkamera ist deine Sicht völlig uneingeschränkt. Sogar ein Displayschutz gehört dazu, der es gegen die kleinen Unfälle des Lebens schützt.

 

Na das liest sich ja mal nicht schlecht. Zumindest bis man auf der Seite ganz nach unten scrollt.

 

Nimm teil und gewinne das neue Samsung Galaxy S10+

Alle Neukunden nehmen an der Verlosung für das gezeigte Kampagnenprodukt teil. Wenn Sie zu den glücklichen Gewinnern gehören, werden Sie direkt per E-Mail kontaktiert. Dieses Sonderangebot beinhaltet ein 4-Tage(-s) Probe-Abo eines angeschlossenen Abonnement-Services. Danach wird Ihre Kreditkarte automatisch mit der monatlichen Abo-Gebühr (85 EUR) belastet. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit dem Service nicht zufrieden sein sollten, können Sie mit einer Frist von 4 Tagen kündigen. Das Abonnement verlängert sich monatlich, sofern keine Kündigung erfolgt. Diese Kampagne läuft zum 31. Dezember 2019 aus.

Da schau her…ein verstecktes Gewinnspiel-Abo. Ich habe ja schon etliche gesehen, aber noch keins für eine monatliche Gebühr von 85 Euro.

Eben fällt mir auch noch ein Text am oberen Rand auf. Der ist wirklich kaum zu lesen und ich habe ihn nur zufällig entdeckt.

Alle Neukunden nehmen an der Verlosung für das gezeigte Kampagnenprodukt teil. Wenn Sie zu den glücklichen Gewinnern gehören, werden Sie direkt per E-Mail kontaktiert. Dieses Sonderangebot beinhaltet ein 4-Tage(-s) Probe-Abo eines angeschlossenen Abonnement-Services. Danach wird Ihre Kreditkarte automatisch mit der monatlichen Abo-Gebühr (85 EUR) belastet. Wenn Sie aus irgendeinem Grund mit dem Service nicht zufrieden sein sollten, können Sie mit einer Frist von 4 Tagen kündigen. Das Abonnement verlängert sich monatlich, sofern keine Kündigung erfolgt. Diese Kampagne läuft zum 31. Dezember 2019 aus.

2x der gleiche Text… Falls es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung kommen sollte, haben die immerhin 2x auf das Abo hingewiesen. Die Aussage bringt zwar rechtlich nicht viel, aber bereits gezahltes Geld werden die sicher nicht zurück erstatten.

Ich bekomm mich immernoch nicht über die 85 Euro ein. Fallen Sie auf so einen Dreck nicht herein.





 

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf die Sterne zum Bewerten

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Bewertungen 0

Bewerten Sie als erstes diesen Beitrag

Es tut uns leid, wenn dieser Beitrag nicht nützlich für Sie war

Teilen Sie uns bitte mit, was wir verbessern können. Angaben zur Bewertung erforderlich!

Share:

2 thoughts on “Hier kommt ein großes Leckerli von Samsung .!

  1. Hallo ,
    genau so ist es mir “fast” passiert. Ich bin seit 30 Jahren Kunde bei der Telekom und habe ein Telnahmeberechtigung für o.g. Verlosung erhalten. Die Seite erweckte bei mir den Eindruck, das Sie von der T-mobile.de sei.
    Als ich umgeleitet wurde um meine Kreditkartenangaben zu machen bin ich stutzig geworden und habe die Sache sein gelassen. Ich hoffe es ist noch kein Vertrag zustande gekommen.
    Ich bin seit Anfang an schon seit Bildschirmtext im Internet und mir ist so etwas noch nicht passiert. Trotz aller Vorsicht kann es passieren.

    MfG
    Uwe Kabs

    1. Ich kenne auch Leute, die auf so etwas hereingefallen sind. Rechtlich gesehen haben die keine Chance, ihre Forderungen gerichtlich einzuklagen. Hat man allerdings erst mal was gezahlt, bekommt man sein Geld leider nicht mehr zurück. Ich habe das Gefühl, dass es von Woche zu Woche schlimmer wird.

Comments are closed.