Ich rufe dich am Montag an

Betreff: Ich rufe dich am Montag an
Von: Katrin – kontakt@katrins-blog.net

Hallo und wie gehts?
eigentlich wollte ich mich schon letzte Woche
melden aber ich wollte es erst selbst testen.

Ich habe vor ca. 5 Tagen die 30-Tage-Challenge
kennen gelernt und in nur 3 Tagen 6.OOO Euro
verdient.

Ich bin mir jetzt sicher, dass ich auch die 30.OOO Euro
in den 30 Tagen schaffen werde, wie fast alle Teilnehmer der Challenge.

Ich kann Dir am Montag alles auch persönlich am Telefon
erklären und das beste ist, alles ist 100% KOSTENFREI!

Schau Dir bitte alles schon mal an und trage melde dich
kostenfrei für die Challenge an und lass uns am Montag
telefonieren.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
Katrin

Der Link führt auf die Binär-Abzocker Seite http://30k-challenge.com/. 

Wieder ein neuer Stern am großen Abzocker-Himmel für binare Optionen. Es wird zu 100% versprochen, dass in den nächsten 30 Tagen mindestens 30.000 Euro zu machen sind.

Vorausgesetzt, dass man folgenden Passus nicht liest.

Wichtiger Risiko Hinweis: Das Handeln von Binären Optionen kann neben hohen Gewinnen auch ein Risiko darstellen, sowie den teilweisen oder vollständigen Verlust Ihres monetären Einsatzes. Dies sollte unerfahren Anleger wissen. Wir empfehlen daher dringend, dass Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unseren Haftungsausschluss vor jeder Geldanlage lesen. Kunden müssen in ihrem Wohnsitzland prüfen ob eine Kapitalertragssteuer anfällt. Es ist illegal, U.S. Amerikanischen Staatsbürgern dabei zu helfen mit Rohstoffen zu handeln, auch wenn es sich nur um die Vorhersage von Optionen handelt, sofern sie kein CFTC registrierter Händler sind oder gesetzlich befugt sind.

Ich verspreche Ihnen, dass Sie garantiert Ihr Geld verlieren werden. Und 30 Tage dauert es sicher nicht. 🙂







Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Folge uns in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Author: Annette Ulpins