11. Juni 2012 - Annette Ulpins

Ihre Zusatz Bestellung bei Neuverlieben GmbH 06.06.2012 – Internetbetrug

Von: member@davidalism.com
Betreff: Ihre Zusatz Bestellung bei Neuverlieben GmbH 06.06.2012

Anlage: Mitgliedschaft.zip

Sehr geehrter Kunde funny1305,

wir haben leider festgestellt dass unsere Rechnung NR.: 3383100954 für den Benutzer funny1305 immer noch nicht ausgeglichen wurde. Dies bedeutet einen einseitigen Vertrags-Bruch von Ihnen. Nach Paragraph 286 BGB könnten wir die offenen Kosten bereits jetzt durch Anwalt anmelden. Wir geben Ihnen jedoch noch eine letzte Chance, Ihre Verpflichtung zu erfüllen, indem Sie innerhalb von 3 Tagen die ausstehende Rechnung in Höhe von 824.00 EURO an uns zur Zahlung bringen.

Die Leistungen und die Bankdaten können Sie im Zusatzordner in der E-Mail sehen.

Bitte berücksichtigen Sie, die Folgen des Verzugs bestehen vor allem in der Regresspflicht des Schuldners sowie in einer verschärften Haftung.

Neu-Verlieben Ag mit Sitz in Düsseldorf

Amtsgericht: München
Geschäftsleiter: Renate Auer, Gerhard Schuster

Bei dieser Art Spam-Mail werd‘ ich so richtig sauer. Es handelt sich 100%ig um Internetbetrug und es soll unbedingt die beigefügte zip.Datei geöffnet werden, die garantiert Viren und/oder Trojaner auf dem Rechner installiert.

Erschrecken Sie nicht, wenn Sie diese Mail bekommen haben. Sie hat mit der „neuverlieben“ absolut nichts zu tun. Löschen Sie die Mail gleich, oder warten Sie einige Zeit ab und es wird sich garantiert kein Anwalt bei Ihnen melden. Aber auf jeden Fall niemals so eine „zip.Datei“ öffnen.


————————————————————————————————————————————————–

e-Mail - Phishing - Betrug